Nochmal eine ganz blöde Frage!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tina2802 08.12.09 - 12:13 Uhr

Hallo Mädels,


ich habe heute utro bekommen und soll 3x2 täglich nehmen...


Jetzt habe ich heute das erste mal um 10:30 Uhr zwei stück genommen und da ich aber heute Spätschicht habe möchte ich nicht die Tabletten mit auf die Arbeit nehmen!!! Ich muss um 13:00 Uhr los fahren... Kann ich trotzdem so kurz hintereinander die tabletten nehmen??? Also ich habe dann nur 2 1/2 Stunden zeit dazwischen die anderen zwei nehme ich heute abend erst wenn ich wieder zuhause bin!!!


Würde mich freuen wenn mir jemand antworten würde...


Gruß Tinchen

Beitrag von pasmax 08.12.09 - 12:16 Uhr

ich nehme auch utrogest.... drei mal täglich mir wurde in der apo gesagt abstand von 8h... #kratz

Beitrag von tina2802 08.12.09 - 12:17 Uhr

ja aber das haut ja garnicht hin... dann muss ich ja 24 std... wach bleiben... das schaffe ich garnicht...

Beitrag von andrea0815 08.12.09 - 12:20 Uhr

Hallo,

warum nimmst du sie morgens nicht früher???

Lg

Beitrag von mirkonadine 08.12.09 - 12:35 Uhr

Hey,
dann nimm doch heut einfach nur 2x2 und ab morgen machste dir dann ne Planung vielleicht 6.00 Uhr , kurz vor 13.00 Uhr und wenn du heim kommst z.b.

LG ;-)