Frage bitte...!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kaetzchen79 08.12.09 - 12:49 Uhr

Hi Mädels,

hatte das gestern schon mal versucht zu fragen, aber bekam keine antworten..... irgendjemand weiss sowas doch mit sicherheit!!!??? ;-)

erst mal ne Runde #tasse und #torte für alle die mögen....

Ich habe einen relativ kurzen Zyklus. So um die 26 Tage.
Mein ES ist meist an Tag 12. Die Mens geht immer so bis Tag 5.

Wann wird denn dann genau die neue Schleimhaut aufgebaut? Passiert das vor dem ES oder danach auch noch?

wäre über viele antworten dankbar!

lg

Beitrag von -die-nici- 08.12.09 - 12:56 Uhr

Hab ich gerade mal gegooglet:

Mit dem Heranreifen einer neuen Eizelle wird die Gebärmutterschleimhaut wieder optimal aufgebaut, um eine befruchtete Eizelle aufzunehmen

demnach würde ich sagen, dass sie sich schon vor dem ES langsam aufbaut, aber erst so richtig, wenn das ei gesprungen ist wegen den Hormonen #kratz (wahrscheinlich bekomm ich hier gleich einen drüber für meine unqualifizierte Meinung #zitter) Das sind nur Vermutungen die ich hier äußer, ich denke, dass kann am besten der FA erklären...

#klatsch hätte ich mal besser aufgepasst in Bio #hicks

Warum willst du das denn wissen?

Beitrag von kaetzchen79 08.12.09 - 13:24 Uhr

danke trotzdem süsse! :-)
ich weiss es ja auch nciht!