Welchen Name bekommt euer Nachwuchs

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 030801 08.12.09 - 13:20 Uhr

SS bin ich leider noch nicht, aber wenn es so wird habe ich auch schon einen Wunschname zum Krümmel.

Mädchen: Joline Summer
Junge: Cedrick Joel

Wie würdet ihr euren Nachwuchs nennen????

Beitrag von martina2104 08.12.09 - 13:25 Uhr

rose
neele mailin
elias benedikt
joshua emmanuel

bin vielleicht ss. wenn du guckenmöchtest, schau in meine vk. getestet habe ich noch nicht.

lg martina

Beitrag von 030801 08.12.09 - 13:35 Uhr

sieht ganz danach aus, das der Name bald eingesetzt werden will. Ich wünsch dir viel Glück und drück fest die Daumen.

Beitrag von charmedfan 08.12.09 - 13:27 Uhr

Für ein Mädchen hätte ich so gerne Emma-Marie aber mein Mann mag den Namen so gar nicht! #schmoll
Junge vielleicht Alexander aber nen Zweitnamen soll er dann auch noch bekommen, müssen wa noch überlegen!

Tja, da müssen wir noch eifrig diskutieren!
Aber bin ja leider auch noch nicht schwanger also haben wa ja noch Zeit!

LG

Beitrag von 030801 08.12.09 - 13:37 Uhr

Bei uns gibts da keine diskusion, weil den Namen unserer Tochter hat mein Mann ausgesucht und beim zweiten bin ich an der Reihe.

Beitrag von charmedfan 08.12.09 - 13:43 Uhr

Hmm, wäre unser erstes! Aber ich bin eh der Meinung das der Name beiden gefallen muss! Egal beim wie vielten Kind!

Hehe, wenn ich so an die Namensvorschläge denke ist das auch gut so! :-p

LG

Beitrag von novemberbaby06 08.12.09 - 13:28 Uhr

als mädchen name schwärmt mir momentan #herzlich jana#herzlich


:-) jungename wird zum diskutieren :-)

Beitrag von alex1501 08.12.09 - 13:30 Uhr

Also, wir haben ja schon ein kleines Mädel von 16 Monaten, sie heisst Carina Denise (ohne Bindestrich!)

Nun üben wir fürs 2. Kind und ich finde einfach immer, der Vorname muss zum Nachnamen passen und er sollte nicht zu ausgefallen sein. Schließlich muss das Kind ja sein ganzes Leben damit rumrennen.
Na ja, Namen sind halt immer Geschmackssache und es lässt sich schwer drüber streiten.

Fürs 2. Kind habe ich folgende Namen im Hinterkopf:

Mädchen: Bianca Cathrin
Sarah Michelle
Christina Marie

Junge: Philipp
Felix
Kay
Christopher

Mein Mann findet für einen Jungen Paul ganz toll. Mich überzeugt dieser Name gar nicht. Aber noch bin ich ja nicht schwanger und von daher, erstmal abwarten...

Lg Alex

Beitrag von sunshine1709 08.12.09 - 13:35 Uhr

also ich würde für ein
Mädel: Samantha
Bub: Toni, Luca, Derek
ganz toll finden

Grüßle

Beitrag von pregnafix 08.12.09 - 14:11 Uhr

unsere namen standen auch schon fest, bevor wir wussten, dass ich schwanger bin ;-) (konnte ja keiner ahnen, dass wir nur 2 wochen brauchen *lach*)

Bin nun in der 15. Woche und wenn wir glück haben erfahren wir in 2 Wochen ob es eine kleine "Miriam Naemi" wird oder ein kleiner "Jonas Elian"... #freu

Beitrag von gini86 08.12.09 - 15:43 Uhr

also wenn wir noch ein kleines mädchen bekomen sollten schweben mir diese namen vor.

tabea
noemi
una
aurora

und wenns einjunge wird dann

pablo
julius
adrian


welchen findet ihr den am schönsten?
unsere m
aus heißt samia.welcher damit harmoniert damit am besten?was meint ihr?

lg gini

Beitrag von siem 08.12.09 - 21:46 Uhr

wenns denn nochmal klappt:

emke-...

oder

enna-katleen

jeve-milenja (favorit)

oder

neel-tjaake

oder

kjell-ove (favorit, hätten schon unsere beiden mädels geheißen )

lg siem (die theoretisch abstand sucht und gar nicht mehr hier ist)