Extrem viel weisen zs an ES+6 ...hat das was zubedeuten??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von novemberbaby06 08.12.09 - 13:26 Uhr

hallo ihr lieben

bin heute an ES+6 angelangt...soweit so gut gehts mir super

hab nur ab und an solche krämpfe im ul als käme die mens...und nun ist mir aufgefallen das ich total viiiiieeeellll weis-milchigen zs habe.....da war richtig ein weiser klumpen am toi papier (sry)

was hat das zu bedeuten?#kratz

für normal bin ich nach dem ES staub trocken......*hm* das war 16üz so und nun im 17üz ist wirklich alles anders#kratz


danke an diejenigen die mir weiterhelfen
lg dani

Beitrag von ellenhirth 08.12.09 - 13:34 Uhr

Lies mal hier

http://kiwu.winnirixi.de/zervixschleim.shtml

unter 2.Zyklushälfte, das beantwortet bestimmt deine Frage!

Lg Ellen

Beitrag von babas 08.12.09 - 13:39 Uhr



Nimmst Du Utrogest?

Beitrag von novemberbaby06 08.12.09 - 13:41 Uhr

nein...nur folsan und prednisolon---(wegen den männlichen hormonen)