Wochenfluss ist weg

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von samy2005 08.12.09 - 13:32 Uhr

Hallo, meine Tochter ist jetzt knapp 3 Wochen alt und hab seit letztes WE keinen Wochenfluss mehr. ist das normal?? Kann meine Hebi leider nicht erreichen. Hab zwischendurch mal ein bissl gelblich am Toi-papier aber nichts mehr in der Binde das man sagen könnte da ist noch was. ist das normal?? hab übrigens normal spontan entbunden.

Danke schon mal für antworten.


lg Julia mit Lars *26.06.2007 und Leonie *19.11.2009

Beitrag von naddi680 08.12.09 - 13:38 Uhr

Hallo,

meine Kleine ist nur wenige Tage jünger, aber auch mein Wochenfluss ist fast weg. Meine Hebi meinte gestern aber auch das meine GM schon sehr klein wieder ist und ich damit rechnen könnte, das der Wochenfluss bald zu Ende ist.

Ansonsten können auch Eihäute oder so vor dem MM liegen die den WF etwas stauen. Versuche es sonst einzurichten dich mal täglich eine halbe Stunde auf den Bauch zu legen, soll wohl den WF wieder in Gang bringen, da sich die GM nach vorne neigt.

LG
Naddi

Beitrag von franzidaniel 08.12.09 - 13:41 Uhr

Hallo,

ja der WF wird gelb. Bei mir hat es auch 3 Wochen gedauert bis er gelb wurde und sehr wenig. Laut Hebi normal.

LG Franzi mit Jasmin

Beitrag von samy2005 08.12.09 - 19:39 Uhr

Ok danke. Ja meine Hebi meinte letzte Woche auch noch zu mir das die GM fast wieder normal wäre und jetzt schon kaum zu tasten. Weil die ja so versteckt liegt. denke solange ich keine Schmerzen habe ist alles normal ansonsten werd ich mir mal nen Termin bei meinem FA holen. Danke euch und noch einen schönen Abend.