6 Monate - wasessen Eure Kinder?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lina1975 08.12.09 - 13:35 Uhr

Hallo!

Meine Zwillinge sind jetzt 6 Monate alt.
Sie trinken beide morgens um 8 Uhr, Nachmittags gegen 16 Uhr und Abends gegen 20 Uhr die Flasche.Milumil 1er 230ml.
Mittags essen sie ein Gläschen Gemüsebrei und noch ca 1/2 Gläschen Obst.
Tee trinken sie zum Mittagessen, aber leider eher wenig. Ca 50 ml.

Was essen bzw Trinken Eure Kinder???

Interessiert mich einfach :-)

Lg Lina

Beitrag von steffi1501 08.12.09 - 13:57 Uhr

Julian ist heute auch 6 monate alt #freu

er trinkt Tagsüber 3x235ml Alete 1er, isst Mittags 200g Gläschen+etwas Obstbrei hinterher, den rest bekommt er dann nachmittags als GOB!

Lg Steffi+Julian*8.6.09

Beitrag von mokli 08.12.09 - 14:08 Uhr

Hallo....

Mathis ist auch sechs Monate alt.
Er wird nach Bedarf gestillt, wie oft genau kann ich gar nicht sagen. Manchmal hab ich das Gefühl er hängt ganztags an der Brust #schwitz
Dementsprechend wenig Lust hat er auf was anderes zu essen.

Abends bekommt er etwas vom Obstgläschen, manchmal mit Grießbrei. Manchmal nur ein paar Löffel, manchmal futtert er eine Schüssel leer.
Mittags isst er ab und zu etwas aus dem Gläschen, Möhre mit Kartoffel und Fleisch.
Ansonsten darf er so ziemlich alles probieren was wir essen, will er aber meist gar nicht :-)

Hört sich chaotisch an, ist es wohl irgendwie auch #kratz
Macht aber nichts.

Liebe Grüße,
Monika

Beitrag von biggi02 08.12.09 - 14:33 Uhr

Huhu,

mein Julian ist jetzt 7 Monate alt,

er trinkt morgens um 6 Uhr ca.150 ml 1er Milch von Hipp.
Um 9 Uhr gibts Bircher Müsli von Hipp,das wird mit der 1er Milch angerührt auch 150-170 g,das liebt er#mampf (hat ganz schön lange gedauert,bis ich es entdeckt hatte,gibt es nicht überall zu kaufen)

Mittags 1 Menügläschen verschiedene Sorten und als Nachtisch etwas Obst.
Wenn er 8 Monate alt ist möchte ich auf selbstgekochtes umsteigen. Das hatte damals bei meinem großen auch gut geklappt.

Nachmittags entweder 1 Flasche wieder mit 150 ml 1er Milch oder Getreide-Obstbrei, Joghurt, Quark usw. ich wechsle jeden Tag ab.

Abens entweder den Griesbrei von Aptamil,den 7 Korn-Brei von Milupa oder ein Gläschen Hipp Milchbrei mit Karotte und Mais auch da wird jeden Abend abgewechselt. Je 150-180g. Als nachtisch wieder etwas Obst.

Zwischendurch trinkt er immer noch gerne den Bauchwohltee von Milupa#kratz oder Fencheltee mal mit und mal ohne Apfelsaft.

LG, Biggi mit Tobias 25.07.06#verliebt und Julian 03.05.09#verliebt