wie groß ist euer Zwerg in der 23 SSW?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 19-danni-81 08.12.09 - 13:44 Uhr

Hallöchen,

ich war von Donnerstag bis gestern im KH wegen Heftigen Bauchschmerzen:-( nun gut bei der Ultraschalluntersuchung
wurde mir gesagt das meine kleine Maus zu groß sei.
Sie ist jetzt 28 cm und ca.514 g schwer. Die Ärztin meinte meine Kleine sei zu groß und zu schwer und es könnte halt sein das ich diabetes habe.#zitter Ist meine Muas denn so groß wie groß sind eure Zwerge???

Danke für euere Antworten

Gruß Danni

Beitrag von norwegian_girl 08.12.09 - 13:47 Uhr

Hallo Danni,

unser kleiner Prinz war in der 22. SSW bei der FD 28 cm lang und 488g schwe. Der Arzt meinte nur, dass er lange Beine hat und sprach in keinster Weise von Gestationsdiabetes.
Ich habe erst morgen meinen regulären Glucosetoleranztest - geh jetzt aber mal davon aus, dass alles passt.
Den Test würde ich auf jeden Fall machen, egal wie groß das Kind ist!

LG, Annkatrin

LG, Annkatrin

Beitrag von bjoerki 08.12.09 - 14:38 Uhr

oh man! ich weiß immer nicht was das soll.du liegst genau mit deinem zwerg im normalen bereich.warum verunsichern die ärzte immer einen.
also hab mal geguckt;-) im netz.
war gestern bei der fd und ich bin in der 22ssw.die kleene war 25 cm groß und wog 450g.also mach dir da mal keine gedanken, das wechselt eh immer noch.

liebe grüße

Beitrag von shorty77 08.12.09 - 14:56 Uhr

Ich war gestern bei der FÄ bei 23+4 SSW und meiner wiegt geschätzte 747 g und in der 21+4 SSW wurde er auf 466 g geschätzt und 25 cm groß.

Beitrag von nadja101 08.12.09 - 13:50 Uhr

Ich war in der 22ssw bei der Feindiagnostik und da war meine Maus 27 cm groß und 430 g schwer... und die Ärztin meinte alles bestens....
#kratz

Beitrag von nadja101 08.12.09 - 13:50 Uhr

Ach ja und ich hatte den Zuckerbelastungstest schon und da war alles ok.

Beitrag von huebnsmo 08.12.09 - 14:07 Uhr

Ich war heute beim Arzt, bei 21+2 und das Kleine wiegt ca. 300 g und ist 21 cm klein.

Also laut Ärztin recht klein, aber alles noch total normal.

Beitrag von kleinsophie 08.12.09 - 14:10 Uhr

ich war bei 22+5 und er war 30,8cm gewicht weiß ich leider nicht mehr.aber er ist bis hgeute immer 1,5 wochen weiter deshalb darf er auch ehr kommen.

Beitrag von belala 08.12.09 - 14:10 Uhr

Hallo Danni,

ich ärgere mich immer sehr über Ärzte, die Frauen mit daher gesagten Normwerten verunsichern.

Du hast ein zartes Mäuschen.

Mein 2.Kind wurde bereits in der 24+3 SSW GEBOREN.
Sie wog 815g und war 35cm (oder 32cm, es gab 2 Werte) lang.

LG belala und genisse einfach dein Baby

Beitrag von belala 08.12.09 - 14:10 Uhr

...soll "geniessen" heißen

Beitrag von baby.2010 08.12.09 - 14:48 Uhr

hi.in der 24. war mein wurm 600g und 30cm.
sieh mal:

http://bekkadja.unserwirbelwind.de/3d_ultraschall_2009.html