mal ne blöde frage.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunshine1709 08.12.09 - 13:51 Uhr

wollt fragen ob, wenn man so 1-2 tage vor der mens #sex
hat, ob es sein kann, dass sich die mens dann deshalb um 1-3 tage verschiebt????
sorry echt blöde frage aber vielleicht kann mir jemand antworten ?;-)
Danke

Beitrag von ellenhirth 08.12.09 - 13:54 Uhr

Nein Sex verschiebt die Mens nicht das wäre ja schlimm dann dürfte man nie Sex vor der Mens haben...grins

Beitrag von kruemmelix 08.12.09 - 13:56 Uhr

hi,

bei mir war es auch so. wenn wir einen tag vor der pest #sex hatten, kam sie meist einen tag später. keine ahnung, ob es damit zusammen hängt...

Beitrag von lilie80 08.12.09 - 14:05 Uhr

ich hab eher gehört, dass Sex kurz vor der Mens die noch auslösen kann- klingt für mich auch logisch, durch den Orgasmus kontrahiert ja die GM und da kann ich mir vorstellen, dass sich da die Schleimhaut, die sich eh lösen wollte, schon löst. dass Sex die Mens nach hinten verschiebt, ist eher unlogisch. der NMT ist ja auch vom ES-Tag abhängig und nicht, wie oft oder wann man sex hatte #kratz