Hiiiillfffeeeee!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marlenchen89 08.12.09 - 15:41 Uhr

Hallo Mädels brauche dringends Hilfe!


Und zwar!!!Am 2.12.2009 NMT bekommen#aerger
war eher so ne Schmierblutung!Am 3.12.2009 tota extrem am bl..... und am 4.12. nur noch hauchzart bräunlicher Schleim!

Und ab dem 5. war alles wieder vorbei!


So aber da meine NMT immer immer 5-6 Tage dauerte mach ich mir nun nen Kopf was los ist....Habe noch leichte Unterleibkrämpfe,die Abends meißt stärker sind und Übelkeit am morgen!#augen

Wisst ihr vielleicht was mit mir los ist????So langsam macht mich mein Körper wahnsinnig!!!

Ich Freue mich auch antworten und sage Danke im Vorraus#danke#danke#danke

Liebe Grüße
vom Marlenchen

Beitrag von rexhonda 08.12.09 - 15:44 Uhr

Hi,

mach doch einfach mal einen SSTest. Vielleicht bist du es ja doch?!?

Ansonsten würde ich die nächste Mens beobachten. Wenn die genauso ist, dann würd ich mal den FA fragen.

LG Ari

Beitrag von white77 08.12.09 - 16:04 Uhr

Hallo,

mir geht es genauso. Ich habe auch am 05.12. SB gehabt, abends dann richtiges Blut. Am 06.12. Blutungen und gestern war dann wieder nur SB ganz wenig. Aber meine Tempi ist am 05.12. auf die CL gesunken. Hast du ein ZB?

Ich werde am Freitag zum Arzt gehen, da meine letzten Zyklen alle immer kürzer wurden und die Blutungen immer schwächer.

Ich weiß auch nicht, was das bedeutet und würde mich auch freuen, wenn da einer Licht ins Dunkel bringen kann.

Auch wenn ich dir nicht viel helfen konnte, wünsche ich dir alles Gute!!!

Bianca