Fur-real Katze lu lu

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von zapmama2003 08.12.09 - 16:00 Uhr

Mein Kleine wünscht sich diese Katze zu Weihnachten. Kostenpunkt ca. 60 Euro.
Lohn sich die Investition?

Habt ihr Erfahrung damit?

Danke

Beitrag von liebelain 08.12.09 - 17:11 Uhr

Hallo,

ich habe die Katze noch nicht in Aktion gesehen, aber das neugeborene Ferkel bei der Tochter einer Freundin und das kleine Streifenhörnchen, das ich selbst zu Weihnachten verschenke. Wenn Mieze annähernd so niedlich ist, wie die anderen beiden Plüschis, dann mal ran.

Die Investition würde sich allerdings alleine schon wegen der leuchtenden Augen Deines Töchterleins beim Auspacken lohnen.

LG, liebelain

Beitrag von zuckermaus211 08.12.09 - 20:12 Uhr

HI !!

Unser Louisa bekommt auch die Katze. Mein Patenkind hat diese und unsere kleine is hin und weg von der Miau:-) Freu mich shcon auf ihre funkelnden Augen^^

LG Nadja

Beitrag von schmusetuch78 08.12.09 - 21:27 Uhr

Also unsere Kleine hatte sich "damals" in diese hier verliebt http://www.spieletraeume.de/showangebot_Angebote_Alle_4271.html und sie dann auch zum Geburtstag bekommen.
Sie kam supergut an und wird auch jetzt noch regelmäßig bespielt. Ich kann mir schon gut vorstellen, dass es ein tolles Geschenk für Deine Tochter ist- und dann auch den Preis wert.

Beitrag von rosaundblau 08.12.09 - 21:54 Uhr

Bei meinen Schwiegereltern steht sie schon verschenkbereit auf dem Dachboden!

Die ist SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO süß!

#pro #verliebt

Beitrag von kja1985 08.12.09 - 22:19 Uhr

Meine kleine Katze die miauen kann war völlig kostenlos...

Meiner Meinung nach ist das Preis-Leistungs-Verhältnis völlig unpassend.