Wann Wie

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von caroline-1984 08.12.09 - 16:00 Uhr

Wie weiß ich wenn mein Eisprung ist wenn ich nur ganz selten meine Regel bekomme??????

Beitrag von psa 08.12.09 - 16:03 Uhr

Hallo Caro,

warst Du denn mal beim Arzt und hast Dich untersuchen lassen ?

Beitrag von caroline-1984 08.12.09 - 16:06 Uhr

Nein ich war seit fast 4 Jahren nicht mehr beim Arzt weil ich große angst davor habe. Da ich schlechte erfahrungen habe. Aber wirklich große angst.

Beitrag von psa 08.12.09 - 16:19 Uhr

Tja, dann wird Dir hier keine helfen können. Wir wäre es wenn du Dir nen neuen FA oder eine FÄ suchst und Dich erstmal durchchecken lässt bevor du mit dem ÜBen anfängst. Normal ist es nämlich nicht, dass Du deine Mens so unregelmäßig bekommst...vielleicht hast Du Zysten oder Hormonstörungen etc. Sowas solltest Du besser vorher abklären lassen ...ehrlich...überwinde Deine Angst. So schlimm sind FÄ nicht... :-) Nimm Dir eine liebe Freundin oder Deine Mama mit die Dir die Hand hält und sag dem Arzt, dass Du furchtbare Angst hast, er wird dann sicherlich auf Dich eingehen.

Aber das muss sein, alles andere bringt nichts...

Ich wünsch Dir alles Gute
Psa

Beitrag von caroline-1984 08.12.09 - 16:23 Uhr

ja ich glaub ich muss jetzt wirklich mal gehen, da schimpfen schon alle mit mir, da hast auch du recht!!! Ich danke dir sehr dafür. Hoffe ich übersteh das ganze dann auch..

Beitrag von psa 08.12.09 - 16:32 Uhr

Na klar...ist harmlos beim FA...wenn Du aber jetzt schon so ne Angst davor hast, darf ich Dich mal fragen wie Du dann ein Kind gebähren willst :-)

Beitrag von caroline-1984 08.12.09 - 16:56 Uhr

Ich habe ja nicht angst vor schmerz oder weil es weh tun könnte, ich habe angst wieder falsch behandelt zu werden. Denn meine Meinung ist, ich brauche vertrauen zu dem Arzt!!!!

Beitrag von psa 08.12.09 - 17:07 Uhr

...das kriegst Du aber nicht wenn Du nicht hingehst :-)

Also los, überwinde Dich. Lass Dir von Freundinnen einen empfehlen...!

Beitrag von caroline-1984 08.12.09 - 17:27 Uhr

naja leichter gesagt als getan, denn da wo ich jetzt wohne hab ich nur meinen freund und sonst niemand aber werde mich morgen gleich um einen termin kümmern.