hab da mal ne frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lama-09 08.12.09 - 17:26 Uhr

hallo ihr lieben,

hab heut einen10er SSt gemacht,es ist eine gaanz gaanz leicht linie zu sehen,wenn man ihn ins licht dreht.
kann kein foto machen weil darauf sieht man nichts!
jetz hab ich den test mal vor eine neonröhre gehalten,und da war diese schwache linie auch zu sehen!
kann man eine VL denn durchleuchten?
lg

Beitrag von daniela2208 08.12.09 - 17:29 Uhr

wie viele Tage bist du denn drüber?

Beitrag von lama-09 08.12.09 - 17:32 Uhr

hey,

ich bin noch nicht drüber,das ist es ja.
ich müsste am freitag meine mens(hoffentlich nicht) kriegen!
lg

Beitrag von valencia22 08.12.09 - 17:33 Uhr

Also mein SST war 2 Tage vor NMT fett positiv.

Beitrag von lama-09 08.12.09 - 17:35 Uhr

Es ist ein Babytest,wie sind diese tests denn,kann man ihnen vertrauen,oder eher nicht?
lg

Beitrag von valencia22 08.12.09 - 17:49 Uhr

Babytest kenn ich nicht, ich hatte nen professionellen SST aus dem Fachbedarf.

Beitrag von daniela2208 08.12.09 - 17:37 Uhr

also ich hab auch damals ca. 5 Tage vor Fälligkeit getestet, also er war zwar auch sehr schwach, aber man konnte was sehen wie ich es fotografiert hab. mach doch morgen früh einfach noch einen Test, dann bist du auf der sicheren Seite, hab ich auch gemacht. Ich hatte einen Test vom DM Markt

Viel Glück und ich hoffe für dich das er positiv ist

LG

Beitrag von meraluna1975 08.12.09 - 17:31 Uhr

Naja, schwach positiv ist positiv...denn ein bsischen schwanger geht nicht :-)

Beitrag von lara85 08.12.09 - 17:36 Uhr

Glückwunsch linie ist linie zur sicherheit noch einen machen:-)

Beitrag von lama-09 08.12.09 - 17:38 Uhr

danke dir,werde morgen auf garantie noch einen machen!
aber ist es normal das die linie so schwach ist das man sie nicht mal auf nen foto sieht?
also der schatten war schon zu sehen,vor der ablaufzeit!
lg:-)

Beitrag von diamond1302 08.12.09 - 17:38 Uhr

:-p...so fing es bei mir auch an...
lg Saskia mit Jonas inside (18SSW)

Beitrag von lama-09 08.12.09 - 17:40 Uhr

das freut mich,na ich hoffe das ich in ein paar tagen ein deutlich positives ergebniss habe!

LG:-D

Beitrag von tanteju78 08.12.09 - 18:09 Uhr

Ich habe 2 Tage nach NMT getestet und dachte, die Linie, die ich da erahnen könnte, wäre nur Wunschdenken. Hab 2 tage später wieder getestet--wieder keine Linie bzw wieder "Wunschdenkenlinie". EInen Tag später habe ich dann mit nem Digitaltest getestet----schwanger 2-3 Wochen---!!!

Jetzt bin ich in der 39. Woche!

Beitrag von steffken80 08.12.09 - 20:07 Uhr

Herzlichen Glückwunsch, du bist ganz leicht schwanger ;-)

Also bei mir war der erste, also son oller den man in 10erPack bei ebay kaufen kann auch nur nen fasst unscheinbarer Steifen. Also nicht mal wirklich nen Schatten.

Hab mir dann nen Digitalen aus der Apotheke geholt und der Sage dann Schwanger in der 1-2 Woche.

Hab auch mal gelesen, dass auch nur nen ganz leichter Strich, schwanger heisst. Ein positiver Test kann wohl nicht falsch sein, nur ein Negativer.

LG Steffi