ssw 6+3 gewachsene Fruchthöhle ohne Embryo!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von charly503 08.12.09 - 17:29 Uhr

Hallo Leute!

Ich war heute zum 2. mal beim Doc und wir haben nur eine gewachsene (zur letzten Woche) Fruchthöhle gesehen..er hat wirklich lange gesucht!!#schock

Nun hab ich auch noch einen Bluterguß neben der Fruchthöhle (schon seit letzter Woche bekannt), hat sich nichts verändert! Ich nehme 2 mal 2 Utrogest...

und nun soll ich nächste Woche wieder kommen#zitter#zitter und falls wir nichts sehen muß ich wohl zur Ausschabung!! Ich hab solche Angst!!!:-(#heul

Wie bekomme ich diese Woche nur rum und auch meno es soll einfach alles ok sein!!!#heul

scheiße

Grüße 16 Mon Tochter und hoffentlich#ei 6+3

Beitrag von charly503 08.12.09 - 17:32 Uhr

Hab ganz vergessen nen Dottersack erkennt mann!

Beitrag von carinchen24 08.12.09 - 17:33 Uhr

Mach dich nicht fertig, warte einfach ab-da ist sicher was drinnen. vielleicht erkennt man es halt jetzt noch nicht-beim nächsten mal sieht er doc sicher schon was!Ich wünsche dir alles gute und liebe!

Beitrag von lara85 08.12.09 - 17:34 Uhr

Erstmal wünsche ich dir viel Kraft und alles Gute für die nächste Zeit.

#liebdrueck

Mir ging es am Anfang diesen Jahres genauso ich hatte eine Fruchthöhle die gewachsen ist aber leider kein embryo. Ich musste zwei mal die Woche zum bluttest und ultraschall dann haben sich die ärzt für eine ausscharbung entschieden.
Es war für mich wie ein schlag ins gesicht unser Wunschbaby nicht da ich hab lange gebraucht bis ich es verdaut hatte eigentlich so lange bis ich wieder schwanger war!

alles alles gute

Beitrag von eifelkind 08.12.09 - 17:46 Uhr

Hallo!

Ein Dottersack ist doch schon mal gut und einen Bluterguss hatte ich in meiner 1. Schwangerschaft auch. Die sind meistens harmlos.

Warte die nächste Untersuchung ab. Es ist ja immer möglich, dass Dein Eisprung später war.

Ich drück Dir die Daumen, dass alles ist, wie es sein soll.

Liebe Grüsse
Astrid