Beckenschmerzen und ziehen im Unterleib

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von caro91 08.12.09 - 17:45 Uhr

Hallo, ich hatte hier schon mal berichtet und zwar; ich nehme ja die pille konnte eine in dieser plisterpackung nicht nehmen da ich magendarmgrippe hatte. Das war am 27.11 in der ersten woche der plisterpackung. in der packungsbeilage stand, wenn man eine pille in der ersten woche vergessen hat und eine woche vorher geschlechtsverkehr hatte ist eine ss nicht mehr ausgeschlossen. alles gut und schön habe montags einen test gemacht also am 30. oder am 1. der war negativ. dann hatte ich dienstags irgendwie leichte blutungen bekommen also war nur am toi papier aber auch nur bisschen war auch ganz dunkel, laufe der woche wurde es mal mehr mal weniger, mal hell mal dunkel.... naja denke das is weil ich eine pille vergessen habe und mein körper denkt, ich soll meine tage bekommen die sollten aber erst am 17.12. kommen. nun habe ich seit 3 tagen schmerzen im becken vorne und hinten und ab und zu mal so ein stechen im unterleib. heute ist es irgendwie komisch ich habe das gefühl irgendetwas drück gegen mein unterbauch also da hab ich so ein druck... denkt ihr das ist auch weil ich die pille vergessen habe und das sich alles wieder einpendelt?

LG und danke für eure meinungen