Meinungen gesucht

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von samandu72 08.12.09 - 18:28 Uhr

gerne pro und contra.

ich hatte grade ein gespräch mit meiner besten Freundin.
Sie arbeitet in einer Arztpraxis.
Mit ihr sind es noch 3 weitere Arzthelferinnen und der Doktor selber.
Der Doktor beschäftigt noch eine Raumpflegerin die dem Praxisteam auch bekannt ist und auch auch dem Infoflyer als Mitarbeiterin erwähnt wird.
Sie schaut auch öfters mal vorbei em mal ein paar Worte zu reden.

Grade jetzt vor Weihnachten gibt es wieder kleine und etwas größere Präsente für das gesamte Praxisteam.
Sie hat mit einer anderen Mitarbeiterin die Diskussion gehabt ob man die Reinigungskraft mit in die Geschenke/oder Süßigkeiten/Kaffee oder teilweise auch mal geld oder was auch immer mit einbindet und ihr etwas abgibt.
Freundin sagt ja denn sie gehört ja zum Team(wenn auch nur im Hintergrund) ihre Kollegin sagt nein die würde nur putzen und gehört nciht zum Team.

Wie denkt ihr darüber?
Würde mich und auch Freundin mal interessieren.

Beitrag von ratzundruebe 08.12.09 - 18:34 Uhr

Hallo

da sie im Infoflyer als Mitarbeiterin erwähnt wird gehört sie meines Erachtens zum Team und sollte mit einbezogen werden.

LG Kerstin

Beitrag von simone_2403 08.12.09 - 18:38 Uhr

Ihre Kollegin sagt sie gehört nicht zum Team?Ich möchte sie sehn wenn sie ab morgen einen verschmutzen Arbeitsplatz vorfindet,das sollte diese Kollegin vieleicht einmal bedenken.Dieses Teammitglied beseitigt nämlich unter anderem auch ihren Dreck.

Ich finde sie sollte genauso mit eingebunden werden.



Beitrag von no-monk 08.12.09 - 18:47 Uhr

Bei meiner Arbeit schmeißen wir alle zusammen, wenn es darum geht ein Geburtstags-Abschieds-Geburtsgeschenk zu machen. Auch die Putzis.
Also ist es auch vollkommen klar, dass sie Trinkgelder bekommen.
Ich finde schon, dass sie dazu gehören.

Beitrag von daniko_79 08.12.09 - 19:04 Uhr

In meinen Augen gehört sie mit zum Team ...
also hat auch ein Geschenk verdient !

Dani

Beitrag von 221170 08.12.09 - 19:13 Uhr

"nur putzen", da geht mir das Messer in der Tasche auf.

Würde es die "Putzen" nicht geben, dann könnten wir unseren Dreck mal lecker selber wegmachen.

Natürlich gehört sie dazu und sollte auch entsprechend berücksichtigt werden.

Beitrag von meckikopf 08.12.09 - 21:27 Uhr

<<"nur putzen", da geht mir das Messer in der Tasche auf.>>#pro#pro

Mir auch. Als ob man weniger wert wäre und kein Geschenk verdient hätte, weil man "NUR" putzt... #augen#schmoll

Beitrag von ayshe 09.12.09 - 10:41 Uhr

aber absolut!!!!!


ich finde schon unmöglich, daß man überhaupt darüber nachdenken muß.


unsere wirklich tolle und ganz liebe reinigungsfrau bekommt zu weihnachten jedes ein ganz eigenes geschenk und einen blumenstrauß,
nur sie,
sonst niemand!

Beitrag von mama_reni 08.12.09 - 19:13 Uhr

hallo!

ich denke auch das sie zum team gehört.hört sich für mich von der kollegin ziemlich abwertend an.

lg reni

Beitrag von fiori_ 08.12.09 - 19:15 Uhr

Hallo,


ich arbeite in der Pflege und unser Hauswirtschaftspersonal bekommt auch was vom "Kuchen" den uns Angehörige schenken.
Schließlich putzen die auch unser Müll weg.

LG

Beitrag von beluleleba 08.12.09 - 19:34 Uhr

Also ich sehe das anders.
Ich arbeite in der ambulanten Pflege und da ist das Team das Pflegepersonal. Dann gibt es die PDL´s und die Geschäftsführung. Und dann gibt es noch die Alma´s ( Alltagsmanagerinnen ) und die Putzfrau.
Was die Patienten schenken, spenden, geben gehört ausschließlich dem Pflegepersonal.
Die Putzfrau putzt unsere Station und hat NULL mit den Patienten zu tun.

LG
H.

Beitrag von fiori_ 08.12.09 - 19:41 Uhr

<<<Was die Patienten schenken, spenden, geben gehört ausschließlich dem Pflegepersonal.
Die Putzfrau putzt unsere Station und hat NULL mit den Patienten zu tun.<<<

Das finde ich sehr traurig und echt gemein.

Was bin ich froh, nicht dort zu arbeiten wo du arbeitest. Muss ja echt schlimm dort sein, soviel Egoismus.
Ist bestimmt die AWO....


p.s. unser Hauswirtschaftspersonal, oder auch Putzfrau hat sehr viel mit unseren Bewohnern zu tun. Sie putzen deren Zimmer, richten das Essen her....Naja, zum Glück gibt es noch Einrichtungen wo alle an einem
Tisch sitzen, egal in welcher Position man ist.

Beitrag von beluleleba 08.12.09 - 19:42 Uhr

Ne ich finde das nicht gemein.
Und das sehen alle ( incl Putzfrau ) genauso.

Beitrag von fiori_ 08.12.09 - 19:47 Uhr

Naja, wahrscheinlich geben die Putzfrauen dann Euch auch nichts ab, was Sie von den Patienten bekommen.

Egoismus pur.

Alle die auf unserer Station arbeiten gehören zum Team, und das finde ich gut so!

Beitrag von beluleleba 08.12.09 - 19:54 Uhr

Unsere Putzfrau hat keinen Patientenkontakt - noch einmal. Wir sind kein Altenheim.

Beitrag von fiori_ 08.12.09 - 19:58 Uhr

Was putzt denn Eure Putzfrau, wenn ich fragen darf????

Beitrag von beluleleba 08.12.09 - 20:06 Uhr

Schreibtische, Fußböden.

Beitrag von fiori_ 08.12.09 - 20:08 Uhr

Passt schon, habe verstanden wie das bei Euch abläuft.;-)

Beitrag von manavgat 09.12.09 - 11:27 Uhr

So manche Putzfrau hat sich schon gerächt und die Küchentheke mit dem Klolappen geputzt....

#huepf

Immer dran denken...

Gruß

Manavgat

Beitrag von samandu72 09.12.09 - 15:48 Uhr

@Manavgat
der war gut...

Beitrag von reli73 09.12.09 - 18:18 Uhr

würg...

aber Recht hast Du :-)

LG

Beitrag von ina_bunny 08.12.09 - 19:43 Uhr

Sehe ich genauso!

Beitrag von ratzundruebe 08.12.09 - 19:49 Uhr

Dein Unternehmen ist vielleicht auch etwas unpersönlicher als ein 5 Mann Team.

LG

Beitrag von beluleleba 08.12.09 - 19:57 Uhr

Würde ich zwar nicht sagen, aber bisher hat sich wirklich noch niemand beschwert und es ist einfach klar, dass es so ist wie es ist.

Beitrag von ratzundruebe 08.12.09 - 20:01 Uhr

Tja, bei euch scheint es klare Regeln zu geben, da weiss jeder wo er steht und wo er hingehört.
Im Ausgangstread wurde aber geschrieben dass die Putzfau im Flyer mitbedacht wurde und somit offiziell zum Team gehören dürfte.

M.E. sieht die Lage dort dann anders aus.