ovus werden nicht richitg positiv Hilfe bitte lesen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zili0815 08.12.09 - 19:07 Uhr

so letzten monat und den monat davor auch scho
meine ovus werden nie richtig positiv hatt ich bzw hab ich ehute meinen es oder nicht bilder der ovus sind in vk kann das normal sein das die bei mir ie fett positiv werden???
Sehr dankbar über antworten

Beitrag von katta83 08.12.09 - 19:10 Uhr

das Problem kenne ich!
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=2384568&pid=15153168

sollte es dieses Mal nicht geklappt haben, besorg ich mir mal andere und dann mal schauen, an wem es lag! :-p
schon eigenartig!

Beitrag von flameanett 08.12.09 - 19:11 Uhr

welche marke hast du? die ovus sind echt negativ schau mal bei mir rein da siehst nen positiven. kauf dir mal andere!

Beitrag von zili0815 08.12.09 - 19:15 Uhr

das ist schon die dritte marke die ich nehme immer sehen sie glaeich aus, erst hatte ich aide dann genekam jetzt mr storch

Beitrag von nalan26 08.12.09 - 19:40 Uhr

MAAAANNN bin ich froh nicht die einzige zu sein!! Das ist echt zum durchdrehen, ich dachte immer das hat mit mir bzw mit meinem körper / LH anstieg zu tun... ich dachte echt das problem liegt an mir.. Es ist zum weinen echt! Ich kann dich völlig gut verstehen aber hab leider auch keinen rat.. sorry. Hoffe du findest einen geeigneten ovu (und ich auch).

Beitrag von schlawienchen79 08.12.09 - 20:30 Uhr

Wenn du wissen möchtest wann dein ES ist dann beobachte deinen ZS und spar dir das Geld für die Ovus die funktionieren nicht bei jeder Frau. Wenn du die beste Qualität des ZS beobachtest, er sich also ziehen lässt oder glasige Fäden zieht, dann ist der richtige Zeitpunkt um ein Bienchen zu setzten
Viel Erfolg
Dea

Beitrag von laboe 08.12.09 - 21:20 Uhr

Hmm...ich würde einfach noch ein paar Tage weiter testen. Noch ist ja genug Zeit für einen ES. Vielleicht ist er einfach später als du denkst. Ist bei mir diesen Zyklus auch so. Hab die Dinger von Genekam und auch tagelang neg. Und dachte schon, was für einen Scheiß hab ich mir gekauft. Und gestern sah meiner auch noch so aus wie bei dir vom ZT14. Und plötzlich heute nachmittag war er dann (scheinbar) pos. Kannst ja mal in meiner VK gucken. Heute früh war er noch neg.

Ich denke, auch von deiner Tempi, dass dein ES noch kommt.
Viel Erfolg!
Laboe