Tritt in den Unterleib??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jennynrw27 08.12.09 - 19:18 Uhr

Oh mann...........
ich könnt mich gerade total über mich ärgern:-[
Hab mit meinem Sohn( 2,5 Jahre) rumgetobt und dabei hat er mit versehentlich in den UL getreten...
Hab es echt richtig gemerkt, war also nicht nur "so nen bisschen"!
Jetzt tut es ein bisschen weh...
muss ich mir große Sorgen machen??
Ich mache meinem Sohn gar keinen Vorwurf, ich hätte definitiv besser aufpassen müssen:-(
Aber eigentlich ist das Baby doch gut geschützt im Mutterleib, oder???
Danke fürs Lesen...
lg jenny

Beitrag von sweetstarlet 08.12.09 - 19:20 Uhr

hat mein kleiner auch schon geschafft ist aber nix passiert, in welcher woche bist du denn?

Beitrag von val1983 08.12.09 - 19:20 Uhr

Kann mir nicht vorstellen das es was ausgemacht hat! Wie weit bist du denn?

Liebe Grüße

Valerie, Juliana (4) und Bauchmaus (30+0)

Beitrag von abenteuer 08.12.09 - 19:21 Uhr

Das Baby ist sehr gut geschützt. Wenn die Schmerzen nicht aufhören, lasse es abklären.

In Filmen verlieren Schwangere ihre Kinder zwar immer bei Treppenstürzen etc, in der Realität ist das aber extrem selten (meinte mein FA). Ich denke nicht, dass der Tritt dem Kind geschadet hat.

lg abenteuer

Beitrag von rote-hexe 08.12.09 - 19:22 Uhr

Hey du,wie weit bist du denn,also welche Woche?In den ersten 3 Monaten ist das alles sowieso gar kein Problem und danach eigentlich auch nicht,da das Fruchtwasser Stöße gut ebfedert...Blöd ist es nur,wenn die Schmerzen bleiben.Ruh dich aus,gönne dem Bauch Pause und horche in dich rein,dann fühlst du,ob alles in Ordnung ist...es wird schon alles gut sein:-)
Liebe Grüße

Beitrag von jennynrw27 08.12.09 - 19:24 Uhr

Danke für Eure schnellen Antworten!
Bin jetzt schon ein bisschen beruhigter!
Bin in der 14 SSW...
LG