Eure Meinungen sind gefragt..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blauviolett7 08.12.09 - 19:56 Uhr

Erst mal guten Abend!

Ich versuche mich mal halbwegs kurz zu fassen.. ;)

Ich habe Nov letztes Jahr die Pille abgesetzt und seit Dez immer einen regelmäßigen Zyklus von 28-30 Tage gehabt, war alles prima und immer pünktlich. Haben aber doch bis letzten Monat in den kritischen Tagen "aufgepasst", weils zeitlich nicht so gut gepasst hat bis jetzt.

Jetzt hatte ich aber ab ZT 16 für 4 Tage hellrote Blutungen. Die Blutungen waren sehr sehr schwach bis mittel, einen Tag stärker, fast wie leichte Mens. Aber immer nur frisches schl**miges Blut (sorry). Habe den Zyklus abgeschrieben und mich dann hier angemeldet zur Unterstützung und mit Messen angefangen, weil ich es für Mens hielt. Bin jetzt aber doch nicht sicher, was los ist, weil dieser Zyklus wieder nicht so ganz passt und das hatte ich noch nie!!! SST am 4.12. morgens war absolut negativ. Habe nachträglich ein ZB erstellt, weiß allerdings bis auf 21.11. nicht, wann wir noch Bienchen hatten..
Temperatur ist nicht wirklich gestiegen, hatte letztes Jahr in den Zyklen wo es nicht klappte immer CL von 36.3.

Hier ZB mit altem Zyklus:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=469125&user_id=889086

Und das wäre dann der neue:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=466668&user_id=889086

Habt Ihr eine Idee? #kratz Fühle mich komisch und weiß nicht, wo ich stehe...#gruebel

Würde mich über Antworten sehr freuen!!!! Danke!!!!

Beitrag von blauviolett7 08.12.09 - 20:03 Uhr

korrigiere, 6 Tage Blutungen, sorry...

Beitrag von engel.83 08.12.09 - 20:06 Uhr

erstmal#herzlich willkomm

ich würde sagen ES im an marsch mach den#pc aus und ran an den mann#sex

viel spaß#klee

Beitrag von blauviolett7 08.12.09 - 20:10 Uhr

Danke für Deine Antwort! :-D

Bin gespannt, wann die Tempi endlich hoch geht. Habe ständig Ziehen im UL.
Ovus Pregnafix scheinen nix zu taugen, da wird nicht mal die Kontrolllinie richtig dunkel, ist das normal bei denen?! Hatte ich letztes Jahr nicht.. hm.. muss wohl noch Geduld haben..

Beitrag von engel.83 08.12.09 - 20:12 Uhr

ich halte nicht viel von den ovus denke deine tempi geht die nächsten tage hoch#verliebt lg

Beitrag von blauviolett7 08.12.09 - 20:13 Uhr

Dankeee!!!

Dann also weiteeer #sex :) und hoffen!

Beitrag von schlawienchen79 08.12.09 - 20:21 Uhr

Hallo
es sieht für mich so aus dass diese Blutung eine ES Blutung war und nun deine Periode bald einsetzt, dafür würde auch dein ZS sprechen. Etwas irritiert bin ich allerdings von deiner niedrigen Temperatur. Warte noch einige Tage ab ich bin sehr gespannt was passiert.
Gruß Dea

Beitrag von blauviolett7 08.12.09 - 20:49 Uhr

Danke Dea,

ich warte ab, was anderes bleibt mir ja nicht.. ;)

LG