Ich krieg noch die Krise mit meinem Zyklus!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sannchen1984 08.12.09 - 20:29 Uhr

Nabend,

eigentlich wollte ich euch hier nicht einen vorjammern, aber jetzt wo ichhier sitze mus ich es doch loswerden.

seit zwei Jahren versuchen mein Freund und ich ein Kind zu bekommen, jedoch bisher ohne Erfolg. Ausser einer ELSS Ende 2007 und eine fehlgeburt im Sommer 2009 war bisher nichts drin.

Vor zwei Monaten habe ich auch aufgehört Tempi zu messen und so.

Seit der Fehlgeburt im Sommer ist mein Zyklus eh fürn A****. mal 20 Tage, mal 40 Tage. Vorher immer zwischen 28-30Tagen. Habe von meiner Frauenärtzin was zu Regulierung bekommen, was ich auch seit drei Monaten nehme. Erst schien er sich auch zu regulieren doch diesmal bin ich wieder bei ZT 38 und noch keine Mens in Sicht!

Habe dann am ZT 36 einen Test gemacht (wollte nicht längerwarten), der aber negativ war.

brüste spannen zwar und UL Ziehen habe ich auch ab und zu aber nicht bedeutend!

Ich krieg noch die Krise, was soll das??

Sorry für das ganze bla Bla, musste es einfach nur mal loswerden.