Was ist besser Clearblue oder Persona?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunnygirl1978 08.12.09 - 20:43 Uhr

Hallo,

hat jemand Erfahrungen mit Clearblue Fertilitätsmonitor und/oder dem Persona?

Würde mich einfach mal interessieren was für Erfahrungen ihr damit gemacht habt.

Beitrag von twitty77 08.12.09 - 20:57 Uhr

hallo hatte erst persona leider zu langer zyklus und auch mehr gedacht zur verhütung und nicht zum kinderwunsch. habe jetzt CBM und der ist super hat auch gleich geklappt leider FG

Beitrag von sunnygirl1978 09.12.09 - 11:54 Uhr

Hallo,

habe sehr unregelmäßigen Zyklus und bei Clearblue - Info steht man soll erst 2 Monate einen Zyklus haben bevor man mit Clearblue anfängt - stimmt das?

Muss man die ungefähren Zyklustage eingeben? Als ich das letzte mal die Pille absetzte hatte ich 10 Wochen lang keine Blutung - da wärs ja dann April bis ich anfangen kann:-(

Beitrag von saskia33 08.12.09 - 21:00 Uhr

Ich kann dir den CB Monitor empfehlen,da dieser NUR für den KiWu entwickelt worden ist!

Er zeigt dir nur deine wirklich fruchtbaren Tage an,nicht so wie der Persona der dir ja mehr anzeigen muß damit man nicht Schwanger wird ;-)

Den CB bekommst du günstig bei Ebay ;-)

lg sas