Umfrage: Findet Ihr das Braids aus der "Mode" sind???

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von keksteig 08.12.09 - 21:10 Uhr

Hallo


Was heisst aus der Mode??!!! Ich finde sie sind halt so Mitläufer die aber ziemlich in den Hintergrund gerückt sind.

Jedenfalls wollte ich mir gerne welche machen, in meinem Falle Zick-Zack Braids und hatte gerade eine kleine Diskusion mit meiner Mutter. Ich muß dazu sagen sie ist auch "erst" 45!!! Jedenfalls meinte Sie ob ich nicht ganz sauber wäre mir so Zöpfe zu machen.

Naja ich lass mir ja da von Ihr auch nicht reinreden. Immerhin bin ich ja schon alt genug das selbst zu entscheiden .

Nun wollte ich nur mal Fragen was Ihr so davon haltet?

P.S. Das wird meine Entscheidung aber auch nicht ändern.

Mich würde es einfach nur mal so interessieren.

LG Keks

Beitrag von xenotaph 08.12.09 - 21:12 Uhr

ich bin 27 und habe keine ahnung, was braids sind ?!?

LG

Beitrag von lulu2003 08.12.09 - 21:16 Uhr

Mußte auch erst googlen, aber pssssssssst. ;-)

Beitrag von xenotaph 08.12.09 - 21:21 Uhr

ich hab dann auch gegoogelt - aber seit wann heissen die nicht mehr rastas?

LG

Beitrag von eigentlichnurich 08.12.09 - 22:43 Uhr

na weil Rastas out sind#rofl#rofl

Beitrag von schneckerl_1 08.12.09 - 23:54 Uhr

ich hab auch gegoogelt - der Begriff war mir neu (die Zöpfe nicht...lach)

Beitrag von seelenspiegel 09.12.09 - 11:08 Uhr

Sei beruhigt....ich musste auch nachschlagen was Braids sind...ich dachte erst, das ist wieder so ne bescheuerte Schuhmarke, die nix taugt, aber die der verunsicherte Mensch ohne eigene Meinung und Selbstbewusstsein haben muss um "IN" zu sein.

Beitrag von booo 09.12.09 - 14:35 Uhr

Ich dachte auch an so Moonboots #rofl#rofl#rofl

Beitrag von lulu2003 08.12.09 - 21:15 Uhr

Hallo Keks,

also solche Sachen find ich eigentlich auch keine Modeerscheinungen, sondern das Styling und die Art des Menschen müssen einfach dazu passen. Und wenn DU denkst, dass es zu dir und deinem Leben paßt, mach es. ;-)


Ich finde Dreadlocks bei anderen total super. Käme für mich aber nie in Frage.

Liebe Grüße
Sandra

Beitrag von emeri 09.12.09 - 09:01 Uhr

hey,

braids sind aber keine dreads... dreads sind die verfilzten wurschtel, braids sind kleine zöpfchen die entlang der kopfhaut geflochten werden.

lg emeri

Beitrag von emeri 09.12.09 - 09:03 Uhr

oh... nicht entlang der kopfhaut, einfach nur kleine geflochtene zöpfe.

Beitrag von lulu2003 09.12.09 - 16:21 Uhr

Ja, das weiß ich. Mir persönlich gefallen aber z.B. Dreadlocks, aber nicht an mir. Darum habe ich sie erwähnt. ;-)

Beitrag von emeri 09.12.09 - 21:28 Uhr

mir gefallen dreads auch besser als braids. allerdings hatten einige meiner freunde welche und so sehr man auch auf sauberkeit achtet, so dreads sind irgendwie immer ekelhaft....

Beitrag von tweetyengel 08.12.09 - 21:16 Uhr

Meine ehrliche Meinung?
Ich finde die schrecklich (wenn man nicht grade Alicia Keys heißt)!
Aber das ist nur meine Meinung. Wenn du die magst dann viel spaß damit!:-D

LG

Beitrag von die-ohne-name 08.12.09 - 21:51 Uhr

Hallo,

ich find das es ihr nicht stand, also der Sängerin:-p

Is halt Geschmacksache, wenn es zum Typ passt find ichs schön;)

Lg

Beitrag von sanne2209 08.12.09 - 21:18 Uhr

bin wahrscheinlich zu alt (39)....

Was sind Braids..

sei doch so nett und setz mal nen link rein



Beitrag von tweetyengel 08.12.09 - 21:19 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Braids

Beitrag von sanne2209 08.12.09 - 21:21 Uhr

danke

Beitrag von mutterschaf 08.12.09 - 21:22 Uhr

Waren die Dinger denn jemals modern? #kratz
Wenn Du nach Meinungen fragst:
Sowas finde ich total potthässlich: http://7.media.tumblr.com/CEQ1gOyoUk8s1hh3bCBECxLRo1_400.jpg
Sowas ist gerade noch ok:
http://7.media.tumblr.com/CEQ1gOyoUk8s1hh3bCBECxLRo1_400.jpg
Aber klar, sind Deine Haare, mach was Du willst.
LG,
Sandra

Beitrag von mutterschaf 08.12.09 - 21:23 Uhr

*lol*
Links vor Schreck wohl falsch kopiert.
Hier nochmal die von mir zu tolerierenden Braids:
http://www.thefashionablehousewife.com/wp-content/uploads/2009/01/braids2009.jpg

Beitrag von keksteig 08.12.09 - 21:25 Uhr

Was du da Potthässlich findest sind Cornrows und die sind auch nicht gerade mein Geschmack;-)

Beitrag von mutterschaf 08.12.09 - 21:26 Uhr

Dann hat google mich verarscht.

Beitrag von keksteig 08.12.09 - 21:28 Uhr

Ist ja nich schlimm#liebdrueck

Beitrag von mel130180 08.12.09 - 21:23 Uhr

Hi Keks,

wenn man nicht gerade afrikanischer Abstammung (nur wegen der Optik) ist, dann finde ich das Unterschichtenschick. Ich finde, eine europäische Frau sieht mit so etwas einfach verboten aus. Nur meine Meinung.

Gruß
Mel

Beitrag von kja1985 08.12.09 - 21:35 Uhr

Seh ich auch so. Nur ersetze ich europäische Frau durch europäischen Typ Frau.