wenig Rosa im ZS

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mangetsu 08.12.09 - 21:29 Uhr

Hi ihr Lieben #liebdrueck
Bin grad wohl in der ES - Zeit. Nach meinem ZS in den letzten Tagen und der Übelkeit
Nun hatte ich heute Abend ganz wenig Rosa im ZS, fast nicht wahrnehmbar. Ist das erste Mal, wo ich es bemerke. Ist jetzt das #ei gesprungen?
Oder könnte ich evt. schon früher (ca. 9.ZT) gehabt haben und jetzt ist Einnistung? Eierstock spür ich und auch die Brüste, die kaum. Weil ich diesen Monat mich nicht stressen wollte, hab ich nicht die Temp. gemessen
LG #blume

Beitrag von laboe 08.12.09 - 21:31 Uhr

Wenn der ZS noch spinnbar/glasig/flüssig ist und dann rötlich/rosa, soll es wohl auf die hochfruchtbare Zeit hindeuten.
Also ran an den Mann!
#;-)

Beitrag von mangetsu 08.12.09 - 21:36 Uhr

ganz spinnbar und durchsichtig ist er. Ja, dann schnapp ich meinen Mann zum #sex
Ist aber interessant, dass ich es erst jetzt das 1. Mal sehe, da wir im 5. ÜZ sind. Vorher ist es mir nie aufgefallen #huepf