Schmerzen beim Stillen !

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von malin3 08.12.09 - 21:54 Uhr

Hallo !

Mein Kleiner ist jetzt 6 Wochen alt und bisher klappte das Stillen ganz gut.
Doch seit einigen Tagen habe ich dolle Schmerzen beim Stillen. Es zieht ganz unangenehm in den Brüsten, als ob
sie gezerrt wären. Also würd er beim Saugen die Milchgänge langziehen...

Die Brustwarzen sind völlig okay, also daran liegts nicht.
Milchstau oder Brustentzündung, ist es auch nicht, hatte ich bei den anderne beiden Kindern.

Weiß jemand, was das ist, woran es liegt???

LG malin #blume

Beitrag von fibia 08.12.09 - 22:12 Uhr

Hallo Malin,

ich weiß zwar leider auch nicht, was das sein könnte, aber ich würde es an Deiner Stelle auf jeden Fall vom FA abchecken lassen, vielleicht ist es ja doch eine Art Brustentzündung, die sich aber ganz anders als bei deinen anderen Kindern äußert.

Lg und Gute Besserung #blume

Fibia

Beitrag von perserkater 08.12.09 - 22:55 Uhr

Hallo

Ich hatte das auch als meine Tochter nen Mundsoor bekam.

Wenn du die Ursache nicht finden solltest dann lass deine Hebi noch mal kommen und nachschauen.

LG

Beitrag von qrupa 09.12.09 - 07:51 Uhr

Hallo

einen Pilz oder Soor muß man nicht sofort auch als solchen erkennen. Laß deine Hebamme mal eienn Blick drauf werfen oder geh zum FA.

LG
qrupa