Meckern beim Spazierengehen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von drew1979 08.12.09 - 21:56 Uhr

Hallo ihr Lieben,

mein Schatz, fast 11 Monate alt, fängt so nach 30 Minuten Spazieren gehen an zu meckern. Ist das nur ne Phase oder bleibt das jetzt erstmal so, da er natürlich lieber krabbeln oder später lieber laufen will?

Er sollte sich doch eigentlich freuen, warm im Kinderwagen oder Buggy an der frischen Luft kutschiert zu werden.

Und dann habe ich noch ne Frage...

er will dann auch irgendwann was zu Futtern haben. Ist ja gar kein Problem, er bekommt dann Reiswaffeln etc. Er ist aber sooooo ein Raupe nimmersatt, das er sobald die Häppchen aufgefuttert sind er anfängt zu meckern. Dann bekommt er wieder was und wenn es auf ist fängt er wieder an. Ich mache mir nun Gedanken, ob es so gut ist ihm ja durch sein Gemecker noch mit Snacks zu bestärken. Er weiss ja dann genau wenn er meckert bekommt er was. Aber andersrum denke ich so kleine Würmer knabbern doch gerne was im Wagen.

Was meint ihr dazu oder was würdet ihr machen??

Und was macht ihr mit dem Meckern?? Drauf eingehen oder meckern lassen ? Das macht mich manchmal wahnsinnig !!!

Vielen Dank für Antworten
Andrea

Beitrag von sancha01 08.12.09 - 22:00 Uhr

Hi Andrea!
Also meine 2 haben auch mal angefangen im KiWa zu meckern und dann hab ich sie einfach in Fahrtrichtung gedreht. Wenn Du Deinen Kleinen noch mit Blickrichtung zu Dir fährst, dann dreh ihn doch einfach mal um. ;-)
LG Sancha :-D

Beitrag von tantom 08.12.09 - 22:06 Uhr

Hallo,
meine Kleine, 19 Monate, meckert auch ab und an im KiWa. Ich habe immer mein Tragetuch dabei, da packe ich sie dann rein und schon ist sie zufrieden.
Ich würde sie nicht meckern lassen, sie soll ja Spaß haben beim Spazieren gehen und sich nicht ärgern!!
LG Tanja