herzförmige gebärmutter

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von moisling1 08.12.09 - 22:25 Uhr

hi ihr lieben

als ich damals ss war habe ich mein fa gewechselt!schon beim ersten termin wußte ich das es richtig ist!
als er bei mir die ss feststellte sagte er mir ich sei ne seltenheit ich hätte ne herzförmige gebärmutter ob ich das schon wüßte!
warum hat mein vorheriger fa nix gesagt`?
wer hat noch ne herzförmige gebärmutter?

Beitrag von tolja21 08.12.09 - 22:26 Uhr

hmmm und was soll das dan genau heissen eine herzförmige Gebärmutter ???eher was gutes oder schlechtes...

Beitrag von moisling1 08.12.09 - 22:27 Uhr

ist nix schlimmes nur selten!vermute das meine maus deswegen damals 4,5 wochen zu früh kam

Beitrag von piratin75 09.12.09 - 03:36 Uhr

Hallo

Ich habe auch eine Herzförmige Gebärmutter und mein FA war damals auch ganz fasziniert weils so selten ist.

LG Ela;-)

Beitrag von elaschnela 09.12.09 - 08:46 Uhr

Eine herzförmige GM heißt auch Uterus bicornis. Ich habe das auch (von meiner Mutter geerbt) und es war der Grund für die Beckenend- und teilweise Querlage meines Kindes. Er steckte mit dem Kopf in dem einen "Horn" der GM und konnte sich dadurch nicht drehen. So hatte ich leider einen KS...

LG, Ela