Kennt ihr gute Hausmittelchen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von esperanza84 09.12.09 - 06:56 Uhr

Guten Morgen,

ich war gestern Abend beim Notdienst, da es mir nicht gut ging. Schüttelfrost, erhöhte Termperatur (38,7) viel Schleim im Hals, Halsschmerzen, Kopfschmerzen und starker Husten, wovon mir schon Brustkorb und Rippen arg weh taten.

Ist das normal, das man dann nur ein sehr starkes Schmerzmittel bekommt?
Ich habe mir dann die Packungsbeilage durchgelesen. Schmerzmittel für nach Op´s usw.
Für Asthmatiker, wie mich, sei dies nicht geeignet, weil es Anfälle auslösen kann.
Ich habe es dann auch nicht genommen. War das falsch?

Kennt ihr vielleicht ein paar Hausmittelchen, womit ich über den Tag komme?
Ich kann erst Morgen zum Hausarzt, da mein Mann meine Versichertenkarte leider mit zur Arbeit genommen hat.

Beitrag von claudi2712 09.12.09 - 07:38 Uhr

Hallo Esperanza,

Du kannst auch so zum Hausarzt und die Versichertenkarte und die 10 EUR (falls noch nicht geschehen) morgen zahlen. Das ist kein Problem - habe ich schon öfter verbaselt, die einzustecken#hicks

Zu Deiner Frage, ob es falsch war, die Schmerzmittel nicht zu nehmen, weil Du Asthmatikerin bist und diese Tabletten ausdrücklich nicht dafür geeignet sind - mal ehrlich: Frage selbst beantwortet, oder? Klar, war das richtig. Sie unterdrücken die Beschwerden, lösen aber andere aus - wenig sinnvoll, Dir so etwas in die Hand zu drücken. Geh heute morgen zum Doc und schilder Deine Beschwerden vorab am Telefon - pig flu - you know???

Alles Gute und gute Besserung

Claudia

Beitrag von esperanza84 09.12.09 - 07:41 Uhr

Danke für deine Antwort.

Ich hätte nicht gedacht, das das auch ohne Karte geht.
Dann werde ich gleich mal beim Arzt anrufen und es den Damen schildern, wegen der Pig flu :)

Liebe Grüße
Bianca