Bin neu hier und gleich ne wichtige Frage!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fluvy 09.12.09 - 07:27 Uhr

Hallöchen und Guten morgen an alle,

hab mal eine Frage, ich habe vor 2 Wochenen einen Schwangerschaftstest gemacht der Positiv ausgefallen ist, mein FA meinte aber er könne keine Schwangerschaft erkennen.

Ab wann habt ihr vom Arzt erfahren das Ihr Schwanger seid?
Kann es sein das es noch zu frü ist?
Hätte meine Mens am 20.11. bekommen müssen.

Vielleicht kann mich ja einer von euch beruhigen, bin echt voll das Nervenbündel seit dem da wir es schon 2 Jahre versuchen.

Viele liebe Grüße und einen schönen Tag noch.
Fluvy

Beitrag von littlebaer 09.12.09 - 07:33 Uhr

Guten Morgen,
als ich den Test machte und am nächsten Tag bein FA war, war ich schon in der 4. oder 5. Woche. Aber da meinte mein FA auch, er schaut mal ob er was erkennen kann, könne sein, dass man noch nichts sehen kann.

Hat Dein FA nicht gesagt, dass Du nochmal kommen sollst?

Oft ist es aber so, dass wenn man einen Test so um den Eintritt der Mens macht, angeblich ein Schwangerschaftshormon ausgeschüttet wird, so dass die Tests positiv sind, obwohl man nicht schwanger ist; aber das habe ich selber nur mal gehört, obs stimmt, keine Ahnung.

Viel Glück weiterhin
L.G. Dani

Beitrag von roze 09.12.09 - 07:37 Uhr

Guten Morgen!

"Oft ist es aber so, dass wenn man einen Test so um den Eintritt der Mens macht, angeblich ein Schwangerschaftshormon ausgeschüttet wird, so dass die Tests positiv sind, obwohl man nicht schwanger ist; aber das habe ich selber nur mal gehört, obs stimmt, keine Ahnung.
"

Habe ich ja noch nie gehoert.#kratz Beim Orakeln ist das so, aber nicht beim Schwangerschaftstest.

lg
roze

Beitrag von littlebaer 09.12.09 - 14:18 Uhr

... drum hab ich auch geschrieben: k e i n e a h n u n g, denn ich habe es selber auch nur von einer freundin gehört, die einen positiven test hatte, aber n i c h t schwanger war und ihr arzt dieses dann sagte....

Beitrag von roze 09.12.09 - 07:39 Uhr

Guten Morgen!

Mach Dir erstmal keine Sorgen. ( Ich weiss, ist schwer ;-))
Ist eigentlich ganz normal, dass man so frueh noch nix sehen kann.
Wann hast Du denn einen neuen Termin?

lg
roze

Beitrag von fluvy 09.12.09 - 15:22 Uhr

Hallo,

danke für die Antworten,
also ich habe nächste woche noch mal einen Termin. Er meinte dann müsste man schon eindeutig ein Herzschlag sehen. Aber nach meiner Rechnung müsste ich dann auch schon in der 7. SSW sein.
Naja muss ich doch abwarten.

DANKE