Heute Morgen im Radio...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ayla2000 09.12.09 - 07:36 Uhr

Als ich heute Morgen zur Arbeit fuhr, lief im Radio Frankys Weihnachtswunsch, da wird Menschen mit schweren Schicksalschlägen kleine Freuden gemacht.

Ich war geschockt, zu tiefst berührt und mußte mich zusammenreißen, dass mir nicht die Tränen leifen.

Da war eine Frau, die hat vor 6 Wochen ihren Sohn Florian in der 29. SSW tot geboren. Ich weiß, dass so etwas immer passieren kann und es auch passiert. Aber die Frau tat mir so schrecklich leid. sie hat so fürchterlich geweint. Der Radiosender schenkte ihr dann einen Stern, der auf den Namen ihres Sohnes getauft wurde. Damit sie ihrem Sohn auch jeden Abend Gute Nacht sagen kann.

Puhh, ich bin immer noch ganz aufgewühlt und schicke der Mama unbekannterweise ganz viel Kraft. #herzlich

Beitrag von wetterleuchten 09.12.09 - 07:51 Uhr

Solche Geschichten rühren und schockieren mich auch immer sehr. Aber das mit dem Stern ist sehr schön.... Diese Kinder werden ja nicht umsonst Sternenkinder genannt - jetzt hat sie ihren Stern wirklich.... Traurig, aber schön----