Concord Ultimax. Wer hat ihn? Brauche mal Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von xunikatx 09.12.09 - 07:55 Uhr

Hallo,

wir haben den Ultimax und benutzen in auch gelegentlich aber wir haben momentan noch einen Dreituerer Wagen (unser neues Auto wird erst in 4:-(Monaten geliefert) was die umgekehrte Fahrtrichtung echt schwierig macht. Das Kind da rein zu bekommen ist echt immer ne grosse Nummer.

Naja darum gehts mir nicht. Da ist ja so ein Beckenteil eingebaut welches mit ueber 8 Kilo rausgebaut werden sollte. Jetzt ist unser Junior aber mit 11 Monaten schon gut 12,7 Kilo schwer. Er sitzt aber so recht gut in dem Sitz. Wann habt ihr das Teil rausgebaut.

Dann ist ja die Gebrauchsanleitung total mager und meineswissens kann man ihn zur Seite dehen damit man das Kind reinstzt. Wie soll das gehen bitte???#kratz
Ich hab auch im Netz nichts gefunden.

Da war nicht mal abegbildet wie man das Dreieck umbaut fuer die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Mein Mann und ich haben bestimmt ne halbe Stunde rumgehampelt bis es richtig sass.

Kann mir jemand helfen??
Danke und LG

Beitrag von aoiangel 09.12.09 - 08:22 Uhr

Ich würde die Beckeneinlage rausnehmen.
Der Sitz wird am Po dann tiefer und das Kind rutscht besser rein.
Es soll ja nur bis 8kg verwendet werden und ihr seit mit 12,7kg schon deutlich drüber.

Und nein, man kann den Sitz nicht zur Seite drehen um das Kind rein zu setzen.

Man nimmt das obere Teil ab um den unteren Teil mit dem Gurt zu befestigen und klickt dann das obere Teil wieder drauf.
Nichts weiter, also zum Kind reinsetzen kann man ihn nicht drehen.

Das mit dem Dreieck war aber irgendwo abgebildet, einfach ab machen und drehen.

Gruß Anne

Beitrag von xunikatx 09.12.09 - 09:24 Uhr

ja gut, dann werden wir das Beckenteil rausnehmen.
aber mit einfach abnehmen und drehen war das nicht mit dem Dreieck.

Danke dir