Frage!!!!! Hilfe!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cham1977 09.12.09 - 08:10 Uhr

Guten Morgen,


ich hoffe ich bekomme eine Antwort....
Kann es sein das die Tempi so einen schub macht???
Ich war um 5 Uhr mal am Klo, musste total dringend und habe da nicht gemessen.
Um 7:45 Uhr habe ich dann gemessen.

Schaut mal:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=463344&user_id=886702

Habe es ausgeklammert.

Danke für euere hilfe!

LG
Conny

Beitrag von cham1977 09.12.09 - 08:21 Uhr

Keine Antwort von Euch????


:-(:-(:-(:-(:-(:-(:-(

Beitrag von caya77 09.12.09 - 08:24 Uhr

Guten Morgen!

Vielleicht liegt es daran, dass du schon kurz aufgestanden warst und danach keine 2 Std. schlaf mehr hattest!?
Würde sagen erst mal bis morgen abwarten was die Tempi dann macht..

Aber viel Glück! #klee

LG

Beitrag von cham1977 09.12.09 - 08:26 Uhr

Oh Danke.
Freue mich das ich mal eine Antwort bekommen habe.:-)

Aber das die Tempi dann so einen schub macht, wahnsinn!!!

Beitrag von muemmelchen2 09.12.09 - 08:27 Uhr


Hallo,

hmmmm....du bist ja schon hoch gewesen ,also dein Kreislauf war in Schwung. Ich denke lass diese Tempi erst einmal ausgeklammert...es gibt bestimmt ein ZB-Experte der dir besser weiterhelfen kann.
Aber ich vbermute mal das die Tempi ,,verfälscht ist,weil zwischen 5 Uhr und deiner Messzeit zu wenig Ruhezeit liegt.
Ich wünsch dir viel Glück
lg muemmelchen

Beitrag von cham1977 09.12.09 - 08:30 Uhr

Denke ich auch, naja wir werden es morgen sehen.

Mens schmerzen habe ich ja schon seit gestern.
Dann wird sie wohl auch bald kommen.

Ich #danke Euch für die Antworten!!!!