ES+6...wer noch? Wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annie0584 09.12.09 - 08:48 Uhr

Guten Morgen Mädels,

ich bin heute ES +6 denke ich und bin so gespannt #schwitz

Wie gehts euch denn so? #gruebel

LG und einen schönen Tag
annie

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=462716&user_id=740665

Beitrag von mietzie80 09.12.09 - 08:53 Uhr

ich bin ES+ 3 und es geht mir bescheiden.... :-(
habe so unterleibsziehen.... auaweh #heul
und kopfweh.... alles mist heute.

na ich werd mich wieder ins bette legen. menne bringt grad die lütten zur kita und hat die schmusibusizicke bei #verliebt

schönen tag euch noch.

Beitrag von engel05120 09.12.09 - 08:54 Uhr

Guten Morgen!

Bin so ziehmlich wie du!
Meine Tempi geht seit heute wieder hoch! Hab Hoffnung! Muss am Mo eh zum FA! Mal schauen, wie es aussieht! Wie lange versucht ihr schon???

Beitrag von annie0584 09.12.09 - 09:04 Uhr

Das ist erst unser 2.ÜZ....aber es wäre ein so tolles Weihnachtsgeschenk ;-)
Drück dir die daumen #klee

Beitrag von sexmaus77 09.12.09 - 08:55 Uhr

hallo. bin auch ES+6. habe ziehen im unterleib und etwas zwischenblutung (ganz wenig u. hellrot)

Beitrag von mineos 09.12.09 - 08:57 Uhr

Hallo,

ich bin ES+5, aber ich schreib dir trotzdem mal! ;-)

Meine Tempi ist jetzt 2 Tage gestiegen und heute hat sie einen ganz schönen Absatzer gemacht #schock Ich hoffe mal, dass das nichts negatives zu bedeuten hat. Heute hab ich auch ganz schönes Ziehen im UL.

Jeden Tag ein auf und ab, manchmal halte ich es nicht mehr aus vor Anspannung und dann bin ich kurzzeitig wieder entspannt. Das ist wirklich schrecklich. Und noch sooo lang bis NMT :-[

Irgendwie steh ich diesen Monat auch ganz schön unter Druck, weil ich meinen Mann extra am ES-Tag (also an dem Tag mit ZS) von der Arbeit heim beordert hab zum #sex und ich glaub, er wär ganz schön enttäuscht.

Wie gehts dir denn so?

Beitrag von annie0584 09.12.09 - 09:07 Uhr

Hey,

ich hatte auch voll schiss, als meine tempi so nen absturz hingelegt hat...obwohl sie vorher erndlich gestiegen war....! Soll aber wohl normal sein hab ich mir sagen lassen....und siehe da...sie geht wieder hoch #huepf
Das mit dem "Mal-so-Mal-so-Befinden" kenne ich nur zu gut. Manchmal voll entspannt und manchmal an ix anderes denken können....#schwitz
mir gehts sonst ganz gut...ein bischen ziehen im UL ab und an und ich habe ein bischen empfindliche Brustwarzen...aber sonst nix....wäre auch wohl zu früh, um schon was zu merken...;-)
ich wünsch dir viel glück #klee

Beitrag von mineos 09.12.09 - 09:18 Uhr

Danke, dir auch #klee

Beitrag von dreidreidrei 09.12.09 - 09:26 Uhr

hallo,
ich bin heute ca. es+12!
hatte 2-3 tage nach es auch unterleibsziehen und morgens leichte hellrote blutungen die schnell wieder weg waren! das waren ja eignetlich ganz gute zeichen für den es.. bin auch soooo gespannt!!! hab am 13. nmt und bin am überlegen ob ich schon früher testen soll.. mir geht es gut! habe keinerlei anzeichen.. außer seit 3 tagen etwas rückenschmerzen.. sonst wie immer!

Beitrag von dia111 09.12.09 - 09:30 Uhr

Hallole und guten Morgen,

ich bin auch genau ES+6 und mir geht es gut.
Gestern abend ein kurzes Stechen im Unterleib und leichtes Brustspannen,aber das hat ich ja letzten Zyklus auch.
ZB in VK

Dann drück ich dir auch die Daumen und ein schönes Hippeln noch

LG
Diana

Beitrag von dia111 12.12.09 - 16:59 Uhr

Deine Tempi ist ja heute in die Höhe geflutscht,na das nenn ich mal einen Sprung.
Drücke dir weiterhin die Daumen.
Wir haben nur noch 6Tage bis NMT.

LG
Diana