Hilfe an die Experten: Wann war mein ES????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von imagina 09.12.09 - 09:15 Uhr

Guten Morgen zusammen! #tasse

Hab grad meine Balken bekommen und war etwas überrascht.
Kenne meinen Zyklus eigentlich ziemlich genau und hatte meinen ES eigentlich erst vorgestern, am Montag, vermutet.
Hab einen sehr regelmäßigen 30 Tage Zyklus und meine letzten Eisprünge fanden auch immer so an ZT 16 statt.

Mein ZB spricht aber dieses Mal eine andere Sprache.

Wann vermutet Ihr, hat mein ES statt gefunden? Und ES +? bin ich dann jetzt????
Bin jetzt neugierig und mit einem Schlag hibbelig. #schein

Hier ist es:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467097&user_id=702021

Danke schon mal für Antworten und Meinungen.

Einen schönen Morgen und liebe Grüße!

Beitrag von dreidreidrei 09.12.09 - 09:17 Uhr

Experte auf dem Gebiet der Temperaturmessung bin ich nicht.
Aber für mich sieht es so aus als hätte sich dein Eisprung einfach 2-3 Tage verfrüht!
Viel Glück!;-)

Beitrag von kmie23 09.12.09 - 09:24 Uhr

Morgen ;-)
Ist das so wichtig? Deine Bienchen sind im"Grünen Bereich" ;-)

Viel Glück!!!#klee

Beitrag von imagina 09.12.09 - 09:35 Uhr

Hallo!

Jaaaa, das ist wichtig. ;-)
Ich möchte doch wissen wieviel ES+ ich bin. #schein

Lustigerweise sitzen meine Bienchen jetzt besser, als ich es erwartet hab. #huepf#zitter