Frage zum MUPA ... Urinkontrolle

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babygirl1987 09.12.09 - 09:26 Uhr

Schau grad so im MUPA und da steht bei der Urinkontrolle drunter ERY ++

das is doch nix gutes??? Aber er hat sich garnet weiter zu geäußert... was soll ich denn jetzt davon halten ? #aerger

Beitrag von dragonmam 09.12.09 - 09:28 Uhr

ich habe aiuch immer die++ in pass ich denke das passt so und hat nichts schlechtes zu bedeuten!
sonst würde man es ja auch sagen!

gruss maja und babyboy 29 ssw

Beitrag von waffelchen 09.12.09 - 09:32 Uhr

Das ist dann wahrscheinlich ein positiver Befund für Erythrozyten, das ist dann irgendwie Blut im urin oder sowas.
Sieht dein Urin denn rötlich aus?
Ich muss da gleich an meine Mama denken, die hat schwer geschädigte Nieren und auch diese roten Blutkörperchen im Urin und zwar dauerhaft.
Ich würd das klären lassen!

Beitrag von babygirl1987 09.12.09 - 09:47 Uhr

naja mein urin war eben sehr konzentriert weil ich alles rausgepresst hatte was drin war denn ich musste ja garnet #hicks#augen