Februaries - Wie ist die Lage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrinimaus 09.12.09 - 10:03 Uhr

Hallo liebe Februaries,

habe heute die Nacht und den Schlaf vorzeitig abgebrochen, weil ich die ganze Nacht nur schlecht geträumt habe! Garnicht vom Baby im Bauch, sondern lauter anderes Zeugs! Heute in den Morgenstunden dann der letzte Traum, der hat mir den Rest gegeben! Bin heulend aufgewacht! Ich habe geträumt, dass ich meinen Freund zum Flughafen fahre und meinen Sohn zuhause vergessen habe#schock. Das war zuviel! Hatte keine Lust mehr auf schlafen!!!

Ansonsten gehts uns gut! Hab jetzt 10 Kg zugenommen und der Bauchumfang liegt bei 98cm! Das sind 30cm mehr als Startumfang!
Eigentlich schlafe ich noch wie ein Stein, ausser heute Nacht!
Arbeiten muss ich ja auch schon seit 2 Wochen nicht mehr, weil ich noch so viel Urlaub hatte!

Ansonsten wird jetzt schön langsam alles etwas beschwerlicher Hausarbeit, etc.

Morgen hab ich nächste VU....hoffe, dass meine Maus weiter vernünftig wächst! Sie soll nämlich eher sehr zart sein!

Und wie siehts bei euch so aus???

LG Sabrina mit Viktor (*1.2.07) und Rose (31+4)

Beitrag von sniksnak 09.12.09 - 10:12 Uhr

Bin krank #aerger Husten, Schnupfen, Fieber, Halsentzündung!
Das fand meine Kleine gestern auch gar nicht so komisch und hat beim CTG promt mit einem erhöhten Herzschlag reagiert :-( Heute ist's immerhin wieder normal.

Ansonsten war ich vom 28.11. bis 2.12. im KH wegen vorzeitigen Wehen und Zervixinsuffizienz...

Der Kleinen geht's aber gut, tanzt gerade rum oder so :-P

LG sniksnak + Stinknase 30+4

Beitrag von sabrinimaus 09.12.09 - 10:14 Uhr

Oh weh, na dann wünsche ich dir mal gute Besserung!

Und bitte bis Februar aushalten und weiterbrüten!!!!

LG Sabrina

Beitrag von julia253 09.12.09 - 10:23 Uhr

Hallo,
ich zähle auch die Tage bis zu meinem letzten Arbeitstag (nächste Woche Freitag).
Habe einen grippalen Infekt mit Entzündung der Bronchien, aber es wird Gsd jeden Tag etwas besser. Man fühlt sich halt nur alt - muss immer auf meinen Beckenboden achten, wenn ich huste #hicks

Werde auch nachher noch mal in die Apo gehen, mein Intimbereich ist leicht geschwollen, wird wohl ein Pilz sein. :-[

Aber mein Kleiner turnt fleißig, CTG mag er allerdings auch nicht, boxt immer gegen die Sonden...
Dienstag hab ich das 3.Screening, bin schon auf seine Daten gespannt.
Ich habe +8 kg und einen BU von 99cm.

LG Julia + Babyboy (31.SSW)

Beitrag von dragonmam 09.12.09 - 10:24 Uhr

bei uns ist soweit alles in ordnung nur das mit denn schlafen klappt nicht mehr so ganz. wenn ich mal so liege das es meinen kleinen mann nicht gefällt bekomm ich gleich einen kräftigen tritt! ich träume zur zeit nur von denn kleinen!

ich finde auch mein bauch explotirt und bekommt unschöne schwangerschaft streifen.

bis auf ein bissien rückenschmerzen bin ich beschwerde frei!

gruss maja und babyboy 29 ssw

Beitrag von sophie2002 09.12.09 - 11:53 Uhr

Hallo

ich bin heute bei 31+2 bin echt froh wenn es vorbei ist.
Kann nachts vor Rückenschmerzen kaum schlafen.
Schwangerschaftsstreifen hab ich noch keine neuen nur die von der ersten schwangerschaft.
LGSophie2002