Hoppe hoppe Reiter

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von singa07 09.12.09 - 10:38 Uhr

Hallo!

Wer kennt idie anderen Strophen?

Ich kenne nur die Hecken (fressen ihn die Schnecken), den Graben (fressen ihn die Raben) und den Sumpf...

Clemens (23 Wochen) LIEBT das Reiterspiel!!

Danke!
Singa

Beitrag von jessi15344 09.12.09 - 10:48 Uhr

hoppe hoppe reiter wenn er fällt dann schreit er,fällt er in den graben fressen ihn die raben,macht der reiter plumps fällt er in den sumpf:-p

so kenne ich es,meine liebt es auch

oder

hop hop hop hop pferdchen lauf galopp,über stock und über steine,aber brech dir nicht die beine,hop hop hop hop,pferdchen lauf galopp

Beitrag von sandra091285 09.12.09 - 10:55 Uhr

hoppe hoppe Reiter, wenn er fällt dann schreit er:

1. fällt er in die Hecken, fressen ihn die Schnecken, fällt er in den Sumpf, macht der Reiter plumps

2. fällt er in den Graben, fressen ihn die Raben, fällt er in den Sumpf, macht der Reiter plumps

3. fällt er auf die Steine, tun ihm weh die Beine, fällt er in den Sumpf, macht der Reiter plumps

Beitrag von maggi2205 09.12.09 - 11:20 Uhr

Hi

im Aldi (nord) gab es Montag Tolle Bücher mit Finger- Krabbelspielen + CD! Ist ein ganz Tolles Buch kann es nur empfehlen!

Da sind auch ganz tolle Teitspiele drin.

Lg

Beitrag von nessa78 09.12.09 - 11:36 Uhr

Hoppe hoppe Reiter, wenn er fällt dann schreit er.

Fällt er in das hohe Gras macht er sich die Hosen nass.

Fällt er in die Hecken fressen ihn die Schnecken, fressen ihn die Müllermücken, die ihn vorn und hinten zwicken.

Fällt er in den Sumpf dann macht der Reiter plumps (wird das so geschrieben)

Hab CD's mit Kinderliedern bei Rossmann bestellt und lerne die Kinderlieder alle irgentwie neu kennen. Die sind alle viel länger als zu meiner Zeit ***grins***

lg
vanessa

Beitrag von singa07 10.12.09 - 02:31 Uhr

Super, danke.

mit den Schnecken, den Raben, dem Gras, den Steinen, den Müllermücken und dem Sumpf kommen wir dann ja auf ein paar Strophen...

Danke!!
Singa und Reitermupfel Clemens