NMT+1 25er Test negativ, Ovu positiv...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cora_82 09.12.09 - 10:39 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich melde mich nach laaanger Pause wieder zurück.
Hatte vor inzwischen 1,5 Jahren eine FG und wollte danach nicht wieder hibbeln, bin auch in diesem Zyklen nicht wieder ss geworden. Diesen Monat mache ich mich nun doch mal wieder verrückt....#zitter

Also, diesen Monat habe ich das erste Mal mit nem OVU Test gearbeitet und bin nun total verwirrt... Letzte Mens war ab 5.11.09. Habe ab 14.11. angefangen zu testen. Am 22.11.09 war OVU Test dann positiv (zwei gleich starke Striche). Haben dann auch am 22.11. #sex gehabt :-D.

So, da ich nicht damit rechne, dass es gleich geklappt hat, abe ich mir auch keine Gedanken gemacht. Das komische: am 30.11. hatte ich auf einmal eine gaaanz leichte, kurze Blutung ( ein paar Tropfen, kein frisches Blut *sorry* und sie hat auch gleich wieder aufgehört.) Dachte, dass nun die Mens kommt. War aber bis jetzt nichts mehr. Habe nun seitdem UL Ziehen und und rechne jede Minute mit der Mens, fühlt sich jedenfalls so an. Inzwischen bin ich - theoretisch- ES+15 (wenn ich von einem ES am 23.11. ausgehe), entspricht also ca. NMT+2.
So: gestern habe ich mit nem 25er getestet... nichts!:-( Habe dann einen OVU Test gemacht *jaaa, ich weiß:-[* und der war mit zwei gleich starken Strichen wieder positiv!
Meine Frage: was könnte die Blutung am 30.11. gewesen sein???#kratz

Und was hat der gestrige positive OVU Test zu bedeuten?
( habe einerseits gelesen, dass er auf eine SS hindeuten KÖNNTE, kann andererseits aber die anstehende Mens sein..) Ach man, ich hoffe, hier können mir ein paar liebe Hibbeltanten mal helfen....
Lieben Dank und liebe Grüße!

Beitrag von magnoona 09.12.09 - 10:42 Uhr

Blutung würde zu ner Einnistungsblutung passen...mach morgen einen Frühtest, dann weißt du bescheid...Orakeln sagt man, stimmt zu 70%, da würde ich persönlich mich nicht kirre machen. Aber hört sich gut an...viel Glück!!!

Beitrag von cora_82 09.12.09 - 10:52 Uhr

Oh je, da bin ich ja mal gespannt... Immer diese Hibbelei, man macht sich eigentlich selbst verrückt.
Danke erstmal für deine Antwort!! #blume
Ich warte jetzt lieber noch ein paar Tage, da ich wie gesagt, lieber mit dem Gedanken an die Mens lebe und wenigstens nicht enttäuscht bin als dass es diesen Monat ein Wunder gäbe #klee....



Beitrag von hummels 09.12.09 - 10:54 Uhr

guck in meine VK, ich hatte auch zwei Tage SB, besser gesagt, bisserl rosa Toipapier UND ich bin schwanger!!!
teste doch morgen mal mit 'nem 10er, der 25er war betimmt nur zu früh...

viel glück #klee