total unsicher............gehts bald los?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von summersunny280 09.12.09 - 10:51 Uhr

Huhu!

also ich hab vor paar tagen hier gelesen das jemand durchfall hatte und sie meinte sie bekäme ne magen darm grippe. da wurde auch erwähnt das es wohlmöglich auch ein anzeichen sein könnte. hab das noch nie gehört.

jetzt hatte ich gestern ganz plötzlich aus heiterem himmel wirklich schlimmen durchfall.........so als würde mein körper sich selbst reinigen bzw. einlauf machen.
hatte dann gestern auch wehen, seit zwei nächten schlaf ich sehr schlecht ,total unruhig,und meine maus ist aktiver wie jeh zuvor.tobt nur rum und macht sich ganz strack.
jetzt hab ich bammel das alles so schnell los geht und ich nicht mehr hinter her komme. nächsten mittwoch haben wir den ks termin.

Beitrag von sheena87 09.12.09 - 11:21 Uhr

Kann gut sein... muss aber nicht.
Bei meiner Mutter war es GENAU so und am nächsten Tag kam mein Bruder.

Warum denn Ks??

Lg

Beitrag von enduromaus 09.12.09 - 21:33 Uhr

hallo.Ja das kann sein das ist ein Zeichen das sich dein Körper auf etwa einstellt und entleert sich daamit genügend Platz ist!

Beitrag von franzolet86 10.12.09 - 15:31 Uhr

also ich hab seit 2 wochen ab und an schwallartigen durchfall, morgens wird mir wieder schlecht....und war heute im krankenhaus zur vorsorge bei der hebi.....ctg = keine einzige wehe....

naja, lg lisa (39 ssw)