Weihnachtsgeldanspruch bei Krankengeld???

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von tcmopodo 09.12.09 - 11:08 Uhr

Hallo,

Zur zeit bekomme ich von der Krankenkasse Krankengeld, meine Kollegen hatten schon das Weihnachtsgeld bekommen. Darf der Chef das Weihnachtsgeld zurückhalten solange ich Krankengeld bekomme?
Bin dankbar für jede Antwort.

Lg Melanie

Beitrag von myimmortal1977 09.12.09 - 12:42 Uhr

Soll es eine "Treueprämie" für die Betriebszugehörigkeit sein, gibt es die Zahlung in voller Höhe, auch bei Krankheit. Anhaltspunkte dafür ist eine Regelung, wonach die Zahlung zurückgefordert wird, wenn der AN in den Folgemonaten ausscheidet.

Anders, wenn es eine "Prämie für geleistete Arbeit" ist. Dann kann der AG die Zeiten ausnehmen, in denen der AN nicht gearbeitet hat.

http://www.123recht.net/Weihnachtsgeld-Anteilig-bei-Krankengeld-__f28091.html