wach keine minute allein? 4 wochen alt

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von carolinchen263 09.12.09 - 11:23 Uhr

mein 4 wochen alter sohn bleibt wenn er wach ist keine minute allein. ist das normal? ich meine auch nicht allein im sinne von allein im raum, sondern eher, dass er auf dem arm sein will oder zumindest neben mir liegen moechte. nun ist er allerdings auch gerne mal 5 stunden am stueck wach und wenn ich mal aufs klo muss oder was zu essen holen will, hab ich ein problem :/ er will wach einfach non-stop beschaeftigt werden bzw. dabei sein.

ansonsten will ich mich ja gar nicht beklagen, er ist ein engel und heute nacht hatten wir sogar alle 7 stunden schlaf (juhu, kuemmelzaepfchen!!) :)

ist mein erstes kind, daher klingt die frage vielleicht etwas doof, aber gehts euch allen so?

lg carolin mit baby bennett

Beitrag von littleblackangel 09.12.09 - 11:26 Uhr

Hallo!


Völlig normal und das wird auch noch ne ganze Weile so bleiben!


Lieben Gruß,
Angel mit Lukas und Anastasia

Beitrag von jumarie1982 09.12.09 - 11:27 Uhr

Ja, ist völlig normal!

Tipp: Je mehr Nähe du ihm jetzt gibst, um so schneller, wird er sich trauen, die Welt allein zu erkunden.
Ich rate dir zu nem Tragetuch oder ner GUTEN Tragehilfe (kein Babybjörn, Chicco oder Cybex oder Hauck)

http://www.tragemaus.de

Damit kann man dann auch notfalls aufs Klo ;-)

LG
Jumarie

Beitrag von hendrik-j 09.12.09 - 11:29 Uhr

Hallo,

das ist völlig normal, wird aber besser und dann irgendwann wieder schlimmer. ;-)

Hast Du ein Tragetuch (oder was ähnliches)?

Pack Ihn da rein und ihr werdet beide entspannt den Tag genießen können.

LG
Nadine #sonne

Beitrag von sternchen7811 09.12.09 - 11:33 Uhr

Hi!
Ja das war bei uns auch so :-) Jetzt ist sie 4 Monat alt und zeigt uns immer öfter, das sie nicht auf den Arm möchte, sondern viel lieber auf ihre Spieldecke, die ist jetzt viel spannender.
Steffi

Beitrag von glu 09.12.09 - 11:35 Uhr

Wenn es nach meinem Kind geht, ist das nicht normal, ich konnt ihn mit vier Wochen schon hinlegen und Kleinkram erledigen. Allerdings war er in dem Alter keine 5 Std. am Stück wach, ist er auch jetzt noch nicht!

Ich frag mich immer ob die Damen hier auch alle mit nem Tragetuch unter der Dusch stehen #schein

lg glu

Beitrag von jumarie1982 09.12.09 - 11:39 Uhr

Nö!
Die "Damen" gehen einfach Abends duschen, wenn der Papa mit dem Krümel spielt und kuschelt :-p

Beitrag von carolinchen263 09.12.09 - 11:41 Uhr

ja, so hab ich wenigstens meine koerperpflege auch noch unter kontrolle, papa muss ran :p

Beitrag von glu 09.12.09 - 11:54 Uhr

Naja, mein Mann arbeitet Schicht und ich richte mich nicht nach seinem Dienstplan wenn es um meine Körperhygiene geht ... zumal er bis vor kurzem noch 24 Std. Schichten hatte #schock

Beitrag von littleblackangel 09.12.09 - 11:41 Uhr

http://www.tragemaus.de/tragemaus-p5285h265s796-Mesh-Water-Sling-Gr-.html #schein



Duschen...mit meinem ersten hab ich das gemacht, wenn er schlief oder in der Wippe lag...mit zweien nun kann ich das nur machen, wenn mein Männe da ist...

Beitrag von carolinchen263 09.12.09 - 11:40 Uhr

danke euch :)

ja, ein tragetuch von didymos hab ich, darin fuehlt er sich auch recht wohl, nur hab ich angst, dass ich ihm bei der hausarbeit damit weh tun koennte, irgendwo anecken oder so, ist wahrscheinlich kopfsache :) habe es bisher nur beim reisen getragen, also vom gate ins flugzeug und aus dem flugzeug zum papa (fliegen hat er uebrigens ohne einen mucks ueberstanden, war richtig stolz).

lg carolin mit bennett

Beitrag von chara 09.12.09 - 13:06 Uhr

huhu,

jo das ist normal!! mein kleiner hatte arg die koliken und war am dauerschreien. er wurde viel getragen, kein tragetuch oder sonst was einfach auf dem arm und gekuschelt. manchmal musste er auch einstecken denn habe noch einen sohn der braucht auch aufmerksamkeit. aber eigentlich war es mit fast genau 12 wochen um. seitdem kann er auch alleine liegen und redet vor sich her oder quiekt vor sich her. er ist jetzt 4 monate alt und es wird immer besser :-)

alles gute :-D