Hilfe,. Blutungen,.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von larajane90 09.12.09 - 11:30 Uhr

Hilfe Hilfe Hilfe..

Ich habe am ersten Positiv getestet..

(habe morgen FA Termin) .. müsste ca. jetzt 4-6 Woche sein!

Nun hatte ich heute morgen eine Blutung! Sorry, jetzt für den Ausdruck.. Es war so altes, schmieriges, stückiges Blut.. so ein Dicker Klumpen..


dann nix mehr..

kann das jetzt schon alles gewesen sein?

-.-

Liebe grüsse

Beitrag von jessica.g1 09.12.09 - 11:32 Uhr

Hallo,

lass das beim Frauenarzt abklären, ab besten sofort anrufen und hingehen.


Wünsch dir alles Gute #klee

Beitrag von danny42006 09.12.09 - 11:33 Uhr

Fahr heute noch zum Arzt und laß das abklären.
Es muß nicht vorbei sein.
Viele Frauen haben in der Früh SS SB.

Alles gute

Beitrag von uckaya 09.12.09 - 11:33 Uhr

Hallo,

dass kann alles mögliche bedeuten. Wenn's nur ganz kurz war und altes Blut muss das nichts schlimmes bedeuten. Versuch doch jetzt noch zum Arzt zu kommen. Setz dich ins Wartezimmer und bleib dort. Wegschicken sollten sie dich in dieser Situation nicht.
Ich drück dir die Däumchen.

LG Andrea

Beitrag von mirkonadine 09.12.09 - 11:57 Uhr

Hallöchen,

war das Blut denn hell oder eher bräunlich. Ich hatte am Samstag Sonntag SB aber bräunlich und heute auch wieder minimal :-[, das ist aber in der Frühschwangerschaft normal wegen der Starken Durchblutung, hatte auch gleich angerufen beim FA und Rücksprache gehalten.
Aber wenn es wohl öfters vor kommt dann bekommst du Tabletten. Ich muß es heut auch wieder beobachten ansonsten muß ich wieder durch rufen - echt ätzend diese Pest.
Warum kann nicht einfach alles normal verlaufen #heul immer diese ungewissheit

Beitrag von latonia 09.12.09 - 12:50 Uhr

Hallo

Blutungen müssen immer abgeklärt werden. Zwar ist "altes" Blut erstmal nicht sooo schlimm aber trotzdem...

LG Iris mit dem *frechen #ei* 21.ssw