krämpfe normal??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leny1978 09.12.09 - 11:55 Uhr

bin in der 23.ssw und hatte gestern plötzlich so einen schmerz oder ziehen (schwer zu beschreiben) im unterbauch un im rücken-ähnlich regelschmerzen
nachdem ich mich hingelegt habe wurde es besser.
kennt ihr sowas? ich hatte schon angst dass das wehen sind ...
lg leny

Beitrag von tweety111 09.12.09 - 11:58 Uhr

"...im unterbauch un im rücken-ähnlich regelschmerzen "

hmm das hört sich aber schon nach Wehen an ....

Wenn das öfters kommt würd ich mal zum FA gehn!

Lg tweety (39.SSW)

Beitrag von schnee-79 09.12.09 - 12:00 Uhr

Hi Leny

Hatte ich auch, dass waren die Mutterbänder die sich wieder dehnen.

Von anfang der SS bis zur 14ssw ca und dann ab der 20 - 28ssw.

Aber Schmerzhaft darf es nicht sein, du spührst einfach ein Ziehen.

Wenn es wirklich schmerzhaft ist, geh zum Arzt kontrollieren, nicht dass du dir dann noch die Leiste gebrochen hast oder sowas (ist einer Freundin passiert).

LG
Melanie

Beitrag von jenny301978 09.12.09 - 12:09 Uhr

können auch wieder die mutterbänder sein die wachsen oder übungswehe können auch manchmal weh tun
:-)