Kann der Arzt schon was sehen bevor die regel kommen müsste

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabine1182 09.12.09 - 12:04 Uhr

hallo an alle,

ich habe da ne frage,
und zwar ist mein nmt am 17.12 ich habe aber am 14.12 einen termin beim gyn. zu meiner frage kann der gyn beim termin schon ne eventuelle ss erkennen auch wenn ich noch nicht überfällig bin?

ist sicher ne blöde frage aber ich habe bei meiner ersten ss erst in der 9 woche erfahren das ich schwanger war und da konne man natürlich schon schön was sehen bei us.

vielen dank im vorraus und lg bine

Beitrag von hardcorezicke 09.12.09 - 12:06 Uhr

nein.. der wird definitiv nicht sehen das du schwanger bist... er wird wohl sehen das sich deine schleimhaut aufbaut.. aber das wars.. man sieht es wohl erst ab der 5ten woche überhaupt

Beitrag von sabine1182 09.12.09 - 12:08 Uhr

danke erstmal für deine schnelle antwort ich habe mal hier beim rechner nachgerechnet und da wär ich dann am 15.12. in der 5tn woche.

Beitrag von hardcorezicke 09.12.09 - 12:09 Uhr

wenn du glück hast... dann ja...

bei mir war die fruchthöle und dottersack zu sehen

Beitrag von honigbienchen78 09.12.09 - 12:07 Uhr

also ich denke er wird nix sehen können, nur eine sehr gute aufgebaute GMS (dicke) und wird sagen entweder du bekommst deine Tage oder bist schwanger...

so wars bei mir, war sogar nach NMT und sie hat nix sehen können, eben nur die dicke gebärtmutterschleimhaut.

viel glück!

Beitrag von isaner 09.12.09 - 12:09 Uhr

Nein sehen kann er auser eine gut aufgebaute GMS nichts aber er kann mit einem BT feststellen ob Du schon HCG im Blut hast.
Bei mir hat die FÄ bei 4+5 eine kleine Fruchthöhle gesehen.
Der HCG Wert muß bei 1000 sein um etwas sehen zu können vor NMT hat man so um die 50+/-

lg Isa

Beitrag von sabine1182 09.12.09 - 12:11 Uhr

danke erstmal aber wenn ich richtig sehe wäre ich beim termin bei 4+6.

naja ich werde mich überraschen lassen.

Beitrag von isaner 09.12.09 - 12:17 Uhr

hmmm also wenn Du bei 4+6 bist könnte er tatsächlich schon was sehen ich war bei meiner letzten SS bei 4+4 dort und da hat er auch schon was gesehen aber 4+6 ist ja noch eins weiter als ich es diesesmal war.

#pro#pro#pro

ich drücke Dir die Daumen...

Beitrag von qrupa 09.12.09 - 12:36 Uhr

Hallo

ich möchte dich nicht enttäuschen, aber danns cheinst du ja einen relativ langen Zyklus zu haben udn dann kann man nciht nach der letzten mens rechnen. es müssen dann die Fehlenden tage dazu bzw die zu vielen tage abgezogen werden damit es passt. darum ist man am NMT immer erst bei 4+0. der urbia Rechner ist da leider ziemlich ungenau

LG
qrupa

Beitrag von manja. 09.12.09 - 15:36 Uhr

DAs ist komisch, aber bei mir war Mens-3 der 25-er positiv und bei -1 im Ultraschall dicke Schleimhaut und ein Pünktchen zu sehen: def. ss, sagte die Ärztin. uND DER ES ist sicher bestimmt worden. Naja, manchmal sieht mans, meist nicht...
Manja