erste Anzeichen oder PMS???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 030801 09.12.09 - 12:19 Uhr

Laut meines ZB habe ich am 12.12 NMT.
Nun wollte ich wissen ob meine Brustempfindlichkeit, ständiger Harndrang und ab und zu ein ziehen im Unterleib erste anzeichen für eine SS sein könnten oder sind es nur PMS??? Ach ja und ein wenig gelblichen Ausflus habe ich auch (SORRY fürs genaue) Die sieht man nur leicht auf der slipeinlage.

Was meint ihr????

Hier noch mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=461837&user_id=727670

Beitrag von curly_june 09.12.09 - 12:24 Uhr

Bei mir ist das leider immer PMS aber ich drücke dir die Daumen das es bei dir nicht so ist #klee

LG
Dany

Beitrag von 2911evelyn 09.12.09 - 12:28 Uhr

Hi
Hatte genau dieselben Anzeichen...#schmoll und heute kam meine Mens....määääääp!!!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=461665&user_id=883191

Drück dir die Daumen , dass es bei dir nich so ist.

Laura

Beitrag von kaskarta 09.12.09 - 12:59 Uhr

kann pms aber auch erste anzeichen sein, wirst wohl bis samstag warten müssen ich muss auch warten und habe ab heute keinerlei anzeichen mehr ich drücke dir aber die daumen