Welcher Dezember-Mami gehts auch so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kerstin8181 09.12.09 - 12:34 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe am Sa vorgezogenen Termin und ich werde noch verrückt.
Seit der Nacht von Sa auf So habe ich Wehen. Der Muttermund ist auch schon ein bißchen geöffnet. Die vorhandenen Wehen reichen aber noch nicht aus.
Gestern war ich wieder bei der Akupunktur. Ich bekam u. a. jeweils in den kleinen Zeh nen Nadel. Und die Hebamme hat mit nem gezielten Griff in den Bauch sogar ne Wehe auslösen können. Nach der Akupunktur wurden die Schmerzen total heftig. Wir sind nach Hause gefahren, aber da hat sich die Situation nach ein paar Std. wieder entspannt.
Heute sind die Wehen "nur" wieder wie in den Tagen zuvor.
Gehts jemanden auch so?
Wenigstens ist mein Mann schon im Urlaub. Der lenkt mich gut ab.

Kerstin

Beitrag von stangelder 09.12.09 - 12:43 Uhr

Uiii,

hab heute morgen auch diese Akupunkturpunkte bekommen. Aber meine Hebamme sagte auch, das Wehen ausgelöst werden können, es aber nicht sein muß. Es kann auch noch dauern.

Oh mann kann mir aber gut vorstellen wie du dich fühlen mußt jetzt so kurz vorm ET.
Ich drück dir die Daumen, das es jetzt bald losgeht#pro;-)

LG

Beitrag von butterfly2609 09.12.09 - 13:07 Uhr

Ich habe am Montag Termin und hoffe, das ich unsere Maus am We sich auf den Weg machen möchte.
Habe viele Übungswehen ohne Schmerzen.
Der Bauch wird hart für 60 bis 90 sekunden und dann wieder Ruhe für eine Std.
Akupunktur habe ich jetzt drei Sitzungen hinter mir und dann ist die Maus sehr aktiv, aber MuMu ist weich aber noch zu.
Der kleine Zeh ist sehr gemein, aber bis jetzt hat es noch nicht gewirkt.
Morgen habe ich meine letzte Sitzung und hoffe, das ich bald es geschafft habe.
Wenn alles nicht hilf muss ich Di zum KH und dann wird weiter entschieden. wie es weiter geht.

Wünsche dir viel Glück und drücke dir die Daumen!

LG

Beitrag von spatzy 09.12.09 - 15:19 Uhr

Hallöchen
mir geht es auch so,hier und da ein paar Wehen und sonst nix.War So im KH über Nacht aber nix tat sich.
Bleibt wohl nur abzuwarten.
Mumu ist Fingerdurchlässig, lt Hebi Geburtsreif GMH bei 1,5 am Montag.


LG Spatzy ET -2:-D