NMT 15./16. guckt mal

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kiwi.82 09.12.09 - 12:38 Uhr

Huhu,


mein NMT müsste am 15./16. sein ,mein ES müsste zwischen Donnerstag und Sonntag gewesen sein.Meine Ovus waren schon paar Tage vorher positiv, aber am Sa/So ganz dick und fett positiv,zu der Zeit hab ich auch den ES gemerkt, meine ich zumindest.Aber müsste passen.

Meine letzte Mens war am 18.11.

mein ZB hab ich falsch angefangen, wollt auch nur mal Tempi beobachten, ehe ich im nächsten Zyklus richtg durchstarte.

Was sagt ihr bisher zur Kurve? kann man daraus was deuten? glaub eher nicht oder? aber wenn mein ES wirklich ums WE rum war, passen Bienchen ja ungefähr oder? und meine Tempi scheint zu steigen #zitter (kann leider nicht zur gleichen Zeit messen, hab nen fast 2 jährigen Sohn, der immer zu unterschiedlichen Zeiten wach wird & die letzten Tage war ich viel zu früh immer wach und musste zum Wc)

wäre ja mal nen Wunder, würd klappen, üben im 11.Zyklus und bisher nichts :-( Spermiogramm von Schatzi schaute auch nicht gut aus #schock

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467186&user_id=885723

Beitrag von -flauschi- 09.12.09 - 12:40 Uhr

Hi,

klammere mal die tempi am 02.12. aus, dann müßten auch Balken kommen.

LG Doreen

Beitrag von kiwi.82 09.12.09 - 12:41 Uhr

wie klammere ich die denn aus? hab noch keinen Plan mit dem ZB #hicks

Beitrag von engel.83 09.12.09 - 12:42 Uhr

nimm den wert einfach aus dem ZB wieder raus;-)

Beitrag von -flauschi- 09.12.09 - 12:45 Uhr

Noch ein Tip.

Bitte möglichst zur gleichen Uhrezit messen +/- 1 Std.

Beitrag von -flauschi- 09.12.09 - 12:43 Uhr

In der Spalte Besonderheiten im ZB, da kannste einen Haken setzen, oder setzt die tempi etwas runter so um 0,3..

Beitrag von kiwi.82 09.12.09 - 12:45 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467186&user_id=885723


so jetzt richtig, hab angeklickt, abweichende Messzeit, wann müssten denn Balken erscheinen?

Beitrag von engel.83 09.12.09 - 12:47 Uhr

nimm mal den wert ganz raus...

Beitrag von kiwi.82 09.12.09 - 12:50 Uhr

#ole#ole#ole#ole#ole

ich hab Balken bekommen *hüpf hüpf


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467186&user_id=885723


DANKE DANKE DANKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

#liebdrueck

Beitrag von engel.83 09.12.09 - 12:51 Uhr

na siehst du;-) #bitte

Beitrag von kiwi.82 09.12.09 - 12:54 Uhr

nochmal DANKEEEEEEEEEEEEE #liebdrueck

Beitrag von lalinn 09.12.09 - 12:48 Uhr

Hallöchen!!! Leider kann ich Dir zu Deiner Kurve keine Antwort geben, weil ich mich damit net auskenn....ich hab bisher kein Zyklusblatt angelegt.....aber ich wollte Dich fragen ob Du mithibbeln möchtest? ICh habe einen Threat eröffnet. "NMT 16.12.- wer hibbelt mit".
Wie geht es Dir? Hast irgentwelche Symtome oder so?
Hab vorher schon gepostet, dass ich so n Mensartiges Spannen hab....was aber alles und nix heißen kann und jetz einfach abwarten und Tee trinken muss.....:-(
Also hiermit bist Du herzlich in meinen Hibbelthreat eingeladen....drück Dir die Daumen dass es geklappt hat!!#klee