Hat jemand schon die erfahrung gemacht mit Grapefruit saft?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mimona80 09.12.09 - 12:57 Uhr

Und das in der 2 Zyklus halfte?habe gehört das soll wunder bewirken #kratz
Auf jeden fall habe ich es mir eben besorgt und will das mal aus probieren bin jetzt ca ES+7 :-D

Beitrag von j-a-n-e 09.12.09 - 13:02 Uhr

Dann wunder Dich Bitte nicht, das eventuelle Dein SST positiv wird ( wenn du vor NMT) testest !


;-)


Säure im Urin,lässt den SST POSITIV werden !!

Beitrag von mimona80 09.12.09 - 13:03 Uhr

Ohje echt jetzt #schock

Beitrag von engel.83 09.12.09 - 13:03 Uhr

quatsch wirklich??

Beitrag von mimona80 09.12.09 - 13:05 Uhr

#kratz

Beitrag von j-a-n-e 09.12.09 - 13:05 Uhr

Steck mal einen SST in saft jeglicher Art ;-)

Dann siehst Du was ich meine !


Oder gib hier in der Suchfunktion mal Zitronen/Grapruite/Kaffee SST ein !


Beitrag von lauramarei 09.12.09 - 13:06 Uhr

DAS wäre mir neu :-) trinke für mein Leben gerne Grapefruitsaft und habe ihn auch vor meiner SS viel getrunken(gut einen Liter am Tag) ... positiv war mein Test dann, als ich wirklich SS war...vorher nie ;-)

Beitrag von j-a-n-e 09.12.09 - 13:07 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=24&id=2195303


und das ist nur ein Beitrag

Beitrag von engel.83 09.12.09 - 13:09 Uhr

also mein sst war dadurch noch nieee positiv und ich will ja auch mit meiner pipi testen und ne mit purer flüssigkeit#rofl

Beitrag von j-a-n-e 09.12.09 - 13:10 Uhr

Ich sagte doch,das Säure im Urin auch dazu führen kann !

Beitrag von lauramarei 09.12.09 - 13:11 Uhr

Das muss dann aber schon eine riesen Menge sein......

Beitrag von mimona80 09.12.09 - 13:18 Uhr

Hmmm und was mache ich jetzt?#kratz ich dachte der soll in der 2 Zyklus halfte die Gebarmutter gut aufbauen hatte ich hier im forum schonmal davon gehört #gruebel

Beitrag von lauramarei 09.12.09 - 13:20 Uhr

Trinken!!!!!!!!Wieso auch nicht!!!!!!!???? Prost, lass es dir schmecken #glas

Beitrag von mimona80 09.12.09 - 13:26 Uhr

OK #glas

Beitrag von cloclo 09.12.09 - 14:41 Uhr

Also wenn Grapefruit saft schwanger machen würde, wäre ich es jeden Monat, aber seit meiner vorletzten Totgeburt mit 39 und letzten Fehlgeburtmit 42 sind schon 4 und 1 Jahr vergangen und werde einfach nicht mehr schwanger obwohl ich jeden Tag Grapefruit trinke, weil ich den Saft einfach mag, werde aber trotzdem nicht mehr schwanger, denn bin jetzt auch schon 43 einhalb.:-[ Liebe Grüsse, Claudia