Frage zu Kfz-Steuer

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von meileinstein 09.12.09 - 13:16 Uhr

Ich habe mir im Januar ein neues Auto gekauft und war eigentlich der Meinung, ich sei jetzt zwei Jahre steuerbefreit. Jetzt soll ich aber ab Januar 2010 Steuern zahlen. Wer kennt sich da aus?

Beitrag von wwmama 09.12.09 - 13:24 Uhr

Wieso solltest du 2 Jahre steuerfrei sein?
Die Steuern sind Jährlich fällig.

Meine ich zumindest.

LG

Beitrag von sommer7766 09.12.09 - 13:36 Uhr

Die Steuerfreiheit galt für 1 Jahr. Es ist richtig, dass Du ab Januar Steuern zahlen mußt. Ich leider auch...........

Beitrag von sterni2005 09.12.09 - 13:39 Uhr

Hallo,

im Januar 2009 ein neues Auto gekauft,also 1 Jahr steuerfrei.
Also ist es richtig,dass du ab 2010 Steuern zahlen musst.

Für 2 Jahre steuerfrei musst du gewisse Abgasnormen einhalten.

Hier zum Nachlesen:

http://www.fuhrpark.de/news/newsartikel/steuerfrei-auto-fahren.html?cHash=fd2f260d46

Lg,
Sterni

Beitrag von arkti 09.12.09 - 16:48 Uhr

2 Jahre war mal das gibts nicht mehr.

Beitrag von sterni2005 09.12.09 - 17:02 Uhr

Natürlich gibt es das noch.
Allerdings gilt dies für Neuwagen,die Euro5 oder Euro6 haben.

Gruß,
Sterni

Beitrag von meileinstein 09.12.09 - 20:22 Uhr

Hallo Sterni, danke für deine Antwort. Wo gucke ich das denn nach, ob das auf mein Auto zutrifft? (Ich bin relativ blond ;-)