Rutschende Strumpfhosen und Socken ...rrrhrrr

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sylvi02 09.12.09 - 13:23 Uhr

hallo an alle,

so, da kommt gleich mal meine erste frage. keine ahnung ob das nur bei uns so ist, aber ständig rutschen theos strumpfhosen und socken über die füße #aerger. das ständige hochziehen nervt nicht nur mich sondern auch den kleinen. denke manchmal es liegt an der fußform, aber er hat doch "normale" füße #gruebel. lach.
gibts da irgendeinen trick wie die dinger oben bleiben???

#danke im vorraus für eure antworten.

lg sylvi

Beitrag von misssonja 09.12.09 - 13:26 Uhr

Hallo,

uns geht es ganz genauso.Ich zieh ihm die Lederschlappchen ueber die Fuesse,so kann nix rutschen.Ansonsten wuerden mich auch mal die Antworten interessieren.

LG Sonja

Beitrag von woelkchen1 09.12.09 - 13:27 Uhr

Also unsere Strumpfhosen rutschen nur, wenn sie ein Stück zu groß sind, sonst gehts.
Tja, und Socken ist es ähnlich- manche halten, manche nicht. Leider schneiden die, die halten, auch gerne ein.

Ich hab für Scarlett jetzt Lederpuschen geholt, weil es in der Wohnung bei uns fußkalt ist, egal wie warm ich die Bude mache. Mit den Lederpuschen rutscht gar nix.

lg sandra

Beitrag von sylvi02 09.12.09 - 13:33 Uhr

ich zieh ihm auch schon immer so hüttenschuhe an, aber halten tut da nix. boah das nervt mich echt schon monate...lach.
aber gut zu wissen das es nicht nur uns so geht.

sylvi

Beitrag von elaleinchen 09.12.09 - 13:27 Uhr

Ich glaub bei baby butt oder so, da gibs so sockenstopper.
Die machste oben an den socken dran und dann sollen die angeblich nicht mehr rutschen! ;-)

Beitrag von woelkchen1 09.12.09 - 13:28 Uhr

*lach* Ja, die Dinger hab ich hier- Fehlinvestition! Die Socken hielten ganze 30 Sek. länger, als ohne!

Beitrag von schwarzesetwas 09.12.09 - 13:34 Uhr

Hmm...

Ich zieh Stoppi-Socken über die Strumphose und schlag die Socken am Bund um.
Socken sollten natürlich nicht zu groß sein, sondern stramm sitzen.

Find die von Family ganz ok.
Bei anderen (Tchibo und Co.) hält das auch nicht so dolle.

Lg,
Sandra