kann mir einer helfen baby 9 wochen und schon wieder schwanger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenschein110408 09.12.09 - 13:52 Uhr

hi ihr lieben ich danke euch für die lieben antworten gestern.
hab gestern auch noch ein test gemacht und positiv,habe auch schon ein termin am montag bei meiner fraunärztin,mal schaun müsste dann in der 6 woche sein.
hab auch mit mein mann gesprochen der erst mal plat war aber er sagt wir schaffen das schon.
lg bibby

Beitrag von maxi4188 09.12.09 - 13:55 Uhr

das wird bestimmt hart mit der ss und auch danach aber wenn du und dein mann zusammen haltet schafft ihr es wie er schon sagte

viel glück


lg maxi mit maurice 15M. + 17ssw

Beitrag von braut2 09.12.09 - 13:58 Uhr

boah..... nicht schlecht.... , ich dachte schon, ich mit meinen 8Monaten unterschied wäre schon eine von den frühen ;-)
Im letzten Schwangerschaftskurs hab ich ein Paar kennengelernt, da hatte der Mann einen Bruder, der grad mal 1 Jahr älter war. Dh die Mutter ist nach 4 Wochen wieder schwanger gewesen #schwitz Also er war total begeistert davon ;-)

Ich denke, das wird für Deinen Körper schon ne immense Anstrengung. DAs kann man wohl nicht verleugnen...., aber ihr schafft das mit 2 Kindern. Andere haben Zwillinge und schaffen es auch mit 2 :-)

Ich drück Dir die Daumen

Beitrag von sonnenschein110408 09.12.09 - 14:03 Uhr

ja das ist ja unsere drttes dann unser grosser ist 20monate und unser kleiner 9 wochen und ich bin jetzt in der 5 woche also 4+3 hab zwischen mein kindern ja nur 6 monate gehabt wie ich wieder schwanger geworden bin und jetzt 4 wochen naja wird bestimmt hart aber es muss gehen und wird auch schon.



bibby23 luca20monate tom 9wochen und ? 4+3ssw

Beitrag von jumarie1982 09.12.09 - 14:30 Uhr

Hmmm, ein Jahr hat 52 Wochen...ne Schwangerschaft hat 40 Wochen...
Also war das erste Kind 12 Wochen circa alt, als sie wieder schwanger wurde...!

;-)

LG
Jumarie

Beitrag von maxi4188 09.12.09 - 14:00 Uhr

habe gerade gesehen ihr habt ja noch einen 19 monaten alten sohn das wird echt hart aber vielleicht bekommt ihr ja hilfe aus der familie oder so??

würde es euch wünschen

lg maxi mit maurice 15M. + 17ssw

Beitrag von gemababba 09.12.09 - 14:03 Uhr

Na dann Herzlichen Glückwunsch !

Wie schön !
Ich war am Anfang auch geschockt aber dann hab ich mich an den Gedanken gewöhnt und muß sagen unser babyb kommt bald und ich freu mich auf die Zeit mit den zwei kleinen Knirpsen !!

LG Jenny. 35 SSW

Beitrag von baby.2010 09.12.09 - 14:04 Uhr

hi,na,dann lohnt sich so ein geschwisterwagen doch mal wirklich.

ich denke,dass DU mehr zweifel daran hast,als dein mann! habe dein posting gestern auch schon gelesen.
die reaktion deines mannes ist sehr toll:-)!!!!!

ich denke,es geht hier nurnoch um deine entscheidung jetzt... nimm mal an,du hättest "damals" nicht 1 baby sondern zwillinge erwartet.
sicher hättest du sie bekommen,ja??? (wer 1 nimmt,nimmt auch 2;-))

nur,dass ein 1jähriges kind + 1 ganz frisches baby nicht gaaaaaaanz so stressig sind,wie zwillinge. (denke ICH)

ihr werdet das bestimmt sehr gut hinkriegen. mithin lassen sich die bekleidungsstücke deines 1.kindes schneller vererben;-);-);-)

think positive;-)

ganz lieber gruß

Beitrag von norwegian_girl 09.12.09 - 14:06 Uhr

...hab dein Posting gestern auch gelesen und noch an dich gedacht - was wohl bei deinem Test rauskommt...

Ich wünsch dir alles Gute! Auch wenn es bestimmt anstrengend wird - ich denke dir ist da was ganz Besonderes passiert und schon deshalb wird das bestimmt alles werden!

Lass dich nicht unterkriegen!

Liebe Grüße und alles Gute,

Annkatrin

Beitrag von sonnenschein110408 09.12.09 - 14:11 Uhr

ach klar wird das schon,
ja wir haben ja jetzt schon zwei kinder jetzt wird das das dritte sein aber gut wird schon gehen ,ja wir haben eine grosse familie wo ich weiss wenn es nicht anders geht bekommen wir unterstüzung, und so ein schönen geschwiester wagen haben wir jetzt schon da ich noch kein führerschein( bin da bei) habe muss ich viel zu fuss machen wenn mein mann auf der arbeit ist.
ich warte monatg mal ab und lasse es auf mich zu kommen.
finde es aber echt toll das ihr mich so aufmuntert



DANKE

Beitrag von kumina 09.12.09 - 14:15 Uhr

#herzlich lichen #klee wunsch !!!
Das freut mich total, wenn man sich so entscheidet. Ich denke auch, dass ihr das schafft!!! Viel Glück in deiner neuen Kugelzeit :-)
LG kumina 21+0

Beitrag von schnelleschnitte 09.12.09 - 14:28 Uhr

>>>>>kann mir einer helfen<<<<< baby 9 wochen und schon wieder schwanger


glückwunsch

Beitrag von miamina 09.12.09 - 14:45 Uhr

Hallo,

ging mir auch so! :-) Sophia ist sechs Monate alt und ich bin in der 19 SSW! :-)
Es kommt, wie es kommt. Ändern kannst du nun eh nichts mehr, aber dafür umso mehr freuen! #liebdrueck
Wird schon alles!
War bei uns am Anfang auch total komisch. Alle haben uns gratuliert, nur meine Freundin (Baby im gleichen alter) hat mir herzliches Beileid gewunschen! Da musste ich so lachen und seiddem freu ich mich tierisch auf den Kleinen Mann! :-)

Also herzliches Beileid!:-p Nee, schmarrn Glückwunsch!

LG Mia

Beitrag von akak 09.12.09 - 16:36 Uhr

Hallo Bibby,
das wird zwar ein wenig stressig, aber vielleicht nicht so stressig, wie mit einem einjährigen oder zweijährigen Kind. Da sind dann ja schon viel mehr Aktivitäten zu bewältigen im Alltag, als bei einem Säugling wie jetzt bei Dir. Mein Mann und sein Bruder sind quasi in fast einem solchen Abstand gezeugt / geboren worden. Sein Bruder wurde geboren, da war er selbst gerade ein Jahr alt geworden. Stressig wurde es da dann eigentlich erst, meinte die Schwiegermutter. Aber für die Kinder war das wohl eine tolle Kindheit. Sie haben sehr viel gemeinsam gemacht und erlebt. Alles Gute, Anke

Beitrag von sonnenschein110408 12.12.09 - 12:38 Uhr

hi anke ja das glaube ich aber wie schon geschrieben ich habe ja jetzt schon zwei jungs einer ist 20monate und ein jetzt mit 9 wochen und bin in der 5ssw
also ich habe das komplette packet;-)
abert solangsa, freude ich mich an mit dem gedanken ich bin schon wieder schwanger

Beitrag von fatinitza 09.12.09 - 20:07 Uhr

Hallo!

Eine Studienfreundin von mir hat zwei Jungs, die 11 Monate auseinander sind. Es war alles völlig problemlos - ich mein, die SS und Entbindung des zweiten. Sie meinte, dass es eigentlich wirklich nicht schlimm war, weil der "Große" noch so klein war und sie meinte, dass es sicher stressiger ist eine zweite SS mit einem 3-jährigen Großen zu bewältigen. #blume
Sieh es als großartiges Geschenk, auch wenn Du noch etwas brauchst, um Dich daran zu gewöhnen...Ihr dürft noch ein Kind bekommen, worauf viele ein Leben lang vergeblich warten. Du schaffst das! Es spielt sich alles ein. Nur Mut. Das Kleine ist nun unterwegs und freut sich auf die Welt. Ein kleines Wunder, das sich hartnäckig bei Euch einschleichen wollte... #liebdrueck

Alles Liebe

Fati mit Carlotta (20.06.2008) und Zappelchen (37.SSW)