Oma sucht Rat - Spielzeughäuschen Pappe o.ä.?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von fruehchenomi 09.12.09 - 13:55 Uhr

Nachdem mir gerade beim Googeln die Augen übergegangen sind bei den Preisen von Playmobilhäusern und auch kleinen Puppenhäusern, meine Frage an erfahrene Mamis:
ich suche ein kleines Häuschen, offen, gerne so was klappbares wie es auch ein Puppenschloß gibt - aus Pappe (oder was auch immer) mit dem Enkelmaus Leonie mit ihren geliebten Playmobilfiguren oder auch kleinen Püppchen und Tierchen spielen kann.
Gibts hier etwas, was mich nicht komplett verarmen lässt ? #schwitz
Bastelgenie bin ich leider keines....:-(
Soll auch kein großartiges Geschenk sein, sondern zur Beschäftigung, wenn ich sie abends bei mir habe, bis Mama von der Arbeit kommt.
Danke für eure Tips.
LG Moni

Beitrag von carla_columna 09.12.09 - 14:04 Uhr

Hallo Moni,

hier hatte letztens eine Mama extra einen Thread eröffnet, um einen super Tipp zu geben.
Es ging um genau so ein Haus, wie du es suchst.
Ich würde sagen, es ist so eine Woche her und wurde in der RUbrik "Weihnachten" gepostet.

Habs beim Suchen grade nicht gefunden, vielleicht versuchst du es noch mal...

(Der Thread war mit einem Stern = Tipp versehen)

LG Carla

Beitrag von mamakind 09.12.09 - 14:11 Uhr

Ja, das war ich. Leider ist es mittlerweile dort ausverkauft!

LG Simone

Beitrag von theaterkatja 09.12.09 - 14:07 Uhr

Ja, daran kann ich mich auch noch erinnern. War, glaube ich, eines von Lillifee zum Aufklappen und hat um die 8 Euro gekostet.

Beitrag von mamakind 09.12.09 - 14:09 Uhr

Hallo Moni,

bei Amazon gibt es ein Pappschloß von Lillifee - kostet um die 15 Euro. Allerdings ist es ehr ab 4 Jahren.

Hier findest du noch eine neutrales für etwa 14 Euro:
http://www.design-3000.de/index.php?sid=eb5021aa4d3dde56061a349efd1dfacb&cl=details&anid=d4048d9e05f4ec6e1.01372254&listtype=search&searchparam=puppenhaus

Und bei Ebay ist das hier gerade drin:
http://cgi.ebay.de/Kleines-Puppenhaus-aus-dicker-Pappe_W0QQitemZ260519864584QQcmdZViewItemQQimsxZ20091208?IMSfp=TL091208197004r38907

LG Simone

Beitrag von fruehchenomi 09.12.09 - 14:22 Uhr

Oh super, Danke ! Deine Tips sind klasse, das im ebay gefiele mir, wenns nicht zuuu teuer hochgeht.
Das Lillifee-Schloß muss Leonie noch nicht haben, Gottseidank steht sie noch nicht so auf spezielle Dinge, sie spielt (noch) mit allem, was ihr unter die Finger kommt.
LG Moni

Beitrag von wort75 09.12.09 - 14:30 Uhr

hi frühchenoma
hat enkelmaus leonie auch noch den opa? der könnte dir helfen: nimm dünne pressspanplatten (5mm) und einen quadratischen boden (30x30cm) boden, leime 4 seiten an, lass aber immer eine seite bis zwei seiten halb so lang. (als türe) und nagle das ganze noch sorgfältig fest. mach ca. 4 solcher kästchen. du kannst die einzelnen kästchen mit unterschiedlicher bodenplatte (stoff, buntefarbe, reste von auslegefolie etc. aupeppen. leonie kann nun die einzelnen kästchen so zusammenschieben, wie sie es gerade braucht. die verkürzten wände dienen als eingangs- oder verbindungstüren. so kann sie die wohnung immer anders gestalten.
in die seitenwände kannst du je nach begabung natürlich auch fenster sägen und winzige läden mit scharnieren befestigen - aber das ist dann schon für die besseren handwerker.

mein opa hat mir so ein puppenhaus gemacht- ich habs heut noch. freue mich, bis mein kind mal damit spielt...

Beitrag von fruehchenomi 09.12.09 - 14:58 Uhr

Jaaa Leonie hat einen Opa - und was für einen !!!#schein
Wenn ich mit dieser Bitte zu ihm komme, dann baut er ganz sicher einen Puppenpalast mit 32 Zimmern, elektrischem Licht, schließbaren Türen, versenkbaren Wänden, drehbarem Kamin usw usw #schwitz
Er ist überperfekter Handwerker und KANN einfach nicht was Schnelles Einfaches basteln, deswegen sag ich lieber nichts.
Leonie sollte noch vor ihrer Hochzeit damit spielen können #huepf
Er hat meiner Tochter damals monatelang sowas gebaut, ich glaube, nun spielt die 5. Generation Kinder in einem Kinderheim damit......es wurde ein RIIIIIESENTEIL und ist wahrscheinlich unkaputtbar....
LG Moni

Beitrag von tandura 09.12.09 - 19:26 Uhr

Mensch, Moni! Ich find dich immer so herrlich erfrischend! #pro

Ich glaube, meine schwester hat so ein Papphaus für ihre Zwillingstöchter. Ich frage sie mal und melde mich dann!

Gruß,

Andrea

Beitrag von fruehchenomi 09.12.09 - 19:57 Uhr

:-)

Beitrag von oecherprinte 09.12.09 - 15:22 Uhr

Hallo Moni,

hier habe ich ein Papppuppenhaus gesehen, was man selber gestalten kann:
http://www.baby-and-friends.com/puppenhaus-deluxe-p-1790.html

LG

Beitrag von matw 09.12.09 - 18:06 Uhr

http://www.dinkhauser.com/produkte/gruppen/jpdetail.php?id=JP_11_016

Meinst Du sowas?
Silly